Safari soll schneller sein

Durch das nächste Update zu Safari 3.1 soll der Apple Browser beflügelt werden. So hat computerworld.com den Webkit build r30090 angetestet. Rendering und JavaScript soll um den Faktor 2,5 schneller sein. Zusätzlich berichtet AI von der



Durch das nächste Update zu Safari 3.1 soll der Apple Browser beflügelt werden. So hat computerworld.com den Webkit build r30090 angetestet. Rendering und JavaScript soll um den Faktor 2,5 schneller sein. Zusätzlich berichtet AI von der Möglichkeit, eigene Fonts besser in Webseiten zu integrieren, weil Safari 3.1 sogenannte Web Fonts wird unterstützen können.
Safari ist als Browser enthalten beim Mac OS X Betriebssystem, dem iPhone und dem iPod touch. Zudem bietet Apple eine Beta-Version für Windows (XP SP2 und Vista).


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren