Webbasierte Projektmanagement-Tools

Bei größeren Projekten oder verteilt arbeitenden Teams ist ein digitales Board äußerst hilfreich. Hier finden Sie eine Liste der meistgenutzten Tools.



Verschieden Methoden dazu finden Sie in der PAGE-Ausgabe 10.2014, die Sie hier bestellen können.

 

Asana setzt auf eine teamweite Verwaltung von To-do-Listen mit einer Web- und einer Smartphone-Ansicht.
http://asana.com

Basecamp kombiniert eine smarte Aufgabenverwaltung mit einem Wiki, einer Dateiablage und Diskussionsforen.
https://basecamp.com/

JIRA bietet ein Agile Board, mit dem sich Kanban- und SCRUM-Prozesse vollständig abbilden lassen. Die JIRA-Abläufe kann man für den eigenen Bedarf anpassen.
https://www.atlassian.com/de/software/jira

KanbanFlow stellt neben der Bearbeitungsoberfläche auch Analysen der Daten wie Bearbeitungszeiten von einzelnen Aufgaben bereit.
https://kanbanflow.com

Kanbanize erlaubt nicht nur die Modellierung individueller Kanban-Prozesse inklusive neuer Spalten, den sogenannten Swimlanes, sondern bietet auch umfangreiche Analysemethoden für die bearbeiteten Tickets an.
https://kanbanize.com

PanDone kombiniert Aufgabenlisten mit dem Wiki do, einer häufig genutzten gemeinsamen Aufgabenverwaltung.
http://www.plandone.com/

Pivotal Tracker ist eine eine umfassende Projektmanagement-Plattform, von der sowohl kleine als auch größere Teams profitieren können. Neben der Web-Ansicht bietet das Tool auch eine für das Smartphone optimierte Sicht auf das Kanban-Projekt.
http://www.pivotaltracker.com/

Redmine ist eine Open Source, webbasierte Projektmanagementsoftware, die den Usern die Verwaltung von Benutzern und Projekten, Diskussionsforen, Wikis, die Ticketverwaltung und Dokumentenablage zur verfügung stellt.
http://www.redmine.org

SrumDo setzt komplett auf Scrum, daher sind auch alle Scrum-Artefakte und -Funktionen vorhanden. Hinter detr freien Software sitzt eine sehr aktiv Community, die ScrumDo immer weiter entwickelt.
http://content.scrumdo.com/home/

TargetProcess ist eine Projektmanagementsoftware, die schwerpunktmäßig mit Scrum und Kanban Software-Entwicklungsmethoden fokussiert. Es ist verfügbar als Software as a Service sowie ein herunterladbares Paket. Diese Software ist über Web-Browser und mobile Applikationen für iPhone, iPad zu bedienen.
http://www.targetprocess.com/

Trello liefert jedem Teammitglied einen schnellen Überblick über das aktuelleProjekt. Die Aufgaben sind in Prozessschritte unterteilt und lassen sich um viele Informationen (Labels, Bearbeiter, Fälligkeitsdatum, Beobachteret cetera) ergänzen. An demnächst fällige Aufgaben erinnert eineNotification.
https://trello.com

VivifyScrum ist ein agiles Projektmanagement-Tool für Teams, die Scrum oder Kanban verwenden. Das einfach zu bedienende Tool verfügt über Scrum-Boards, mit denen Teammitglieder bei Scrum-Sprints zusammenarbeiten. VivifyScrum ist als Webanwendung oder herunterladbare Anwendung für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar. Die Scrum- und Kanban-Boards kann man zudem überall mit hinnehmen, man kann den Workflow effizient mit der Desktop-App oder der IOS Mobile App organisieren. Die Nutzung kostet 8 US-Dollar pro Nutzer und Monat.
https://www.vivifyscrum.com/

YouTrack unterstützt Kanban- und SCRUM-Prozesse. Agiles Projektmanagement in YouTrack ist flexibel genug, um sich ausgereiften Scrum- und Kanban-Arbeitsabläufen anzupassen oder auch neue Teams an solche agilen Arbeitsmethoden heranzuführen.
http://www.jetbrains.com/youtrack/

 

 

Kanban ist eine Methode aus der Softwareentwicklung, mit der sich die Anzahl paralleler Arbei­ten reduzieren lässt


Schlagworte:





5 Antworten zu “Webbasierte Projektmanagement-Tools”

  1. David sagt:

    Hallo! 🙂 Meine Firma verwendet ständig das Werkzeug – Kanban Tool (https://kanbantool.com/de) bei der Arbeit – vor allem im Bereich Projekt- und Zeitmanagement. Ich bedaure, dass es mir auf dieser Liste fehlt. Kanban Tool gibt uns alles, was wir brauchen – Flexibilität bei der Auswahl der Methode und Lösungen, Teilung der Aufgaben und effektive Kontrolle über Durchführung der Projekte. Das ist ein tatsächlich komplexes und komplettes Werkzeug.

  2. Andreas sagt:

    Eine sehr umfangreiche Übersicht. Auch wir haben im Unternehmen verschiedene Anbieter getestet. Daher würde ich gerne noch einen hinzufügen. Wir haben uns für RS TaskGroup von Raikosoft entschieden. Die Software vereint Projektmanagement, Aufgabenverwaltung und Meeting-Protokolle. Ein großer Vorteil für uns war beispielsweise der geringe Schulungsaufwand. Im Prinzip ist die Software intuitiv zu bedienen und bedarf keiner langen Einführungszeit.

  3. PAGE Redaktion sagt:

    Liebe Helen, danke! Wir freuen uns über den Input und werden uns das Tool einmal anschauen. Viele Grüße aus der PAGE Redaktion

  4. Helen sagt:

    Schöner Artikel! Ein großer Zusatz zu Ihrer Liste der Ressourcen für die Aufgabenverwaltung würde Comidor Collaboration-Plattform sein. Es enthält alle Software-Tools ein Unternehmen benötigt, um zu arbeiten (Projektmanagement, CRM, Rechnungen, Dokumenten-Management, Zugriffskontrollrechte, Business Intelligence-Tools, Statistiken und Grafiken und vieles mehr) Sie können es kostenlos ausprobieren unter https: // www. comidor.com

  5. Matthias sagt:

    Interessante Übersicht, die durchwachsen ist 😉 Einige Tools sind sehr bekannt, andere kannte ich noch überhaupt nicht, aber machen einen guten Eindruck und zuletzt sind ein paar Tools dabei, die ich nicht kannte und die auf den ersten Blick auch keinen guten Eindruck machen. Ich vermisse Comindware Project (Projektmanagement und Kollaboration in einem Tool)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren