Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Mobiles Mini-Fotostudio

Foldio ist ein zusammenklappbares, portables Mini-Fotostudio für Smartphone- (und andere) Fotografen – einschließlich LED-Fotolampen

mehr

Einchecken am Flughafen jetzt auch per Smartwatch möglich

Air Berlin ermöglicht als erste Airline in Deutschland den Check-in per Barcode mehr

Blender: Unterstützer für Filmprojekt mit 3D-Animationssoftware gesucht

Per Crowdfunding finanziert entsteht mit dem  Projekt »Gooseberry» ein animierter Langfilm, der komplett auf Open-Soure-Software setzt.

mehr

Bootsbau per 3D-Drucker

Der 3D-Druck macht vieles möglich, nun sogar eine Segelyacht.

mehr

Anzeige

Fit für 3 D

Fast alle 3D-Programme erlauben es inzwischen, mit wenigen Klicks eine Vorlage für den 3D-Druck zu erzeugen. Was es dabei zu beachten gibt und mit welchen Kniffen Sie zu gelungenen Ergebnissen gelangen, zeigen Raoul Schäkermann und Florian Krebs vom 3D-Druck-Label Stilnest in PAGE 06.2014.

mehr

E-Learning-Apps gestalten mit Adobe Edge Animate

Webanwendungen für E-Learning und Edutainment boomen, nicht zuletzt Dank der Omnipräsenz von Tablets und Smartphones. Simon Widjaja zeigt an einem Beispiel, wie Designer mit Adobes auf Webstandards basierendem WYSIWYG-Editor Edge Animate frei gestalten und dennoch effizient produzieren können

mehr

App für Kia Motors: Racing Game zum Selberbauen

Dieses Autorennen fordert nicht nur die Fahrkünste der User: Bevor man bei »GT Ride« losdüsen kann, muss man seine Rennpiste selbst entwerfen.

mehr

Werbeillustrationen für Panasonics Mini-Action-Cam

Mit Werbeillustrationen im Low-Polygon-Style wirbt Panasonic für ihre ultrahochauflösende 4K-Mini-Action-Kamera HX-A500. 

 

mehr

Anzeige

Holo: Generatives Magazindesign

Hot off the Press: Das neue Magazin HOLO kombiniert Elemente aus Buch- und Magazingestaltung mit generativen Elementen

mehr

Game mit Geschmack: »Pixelate«

Beim Game »Pixelate« müssen Spieler in einem einminütigen Showdown besonders schnell und in der korrekten Reihenfolge die korrekten Lebensmittel »aufgabeln«

mehr

Olympus Photography Playground, Teil 2

Die Ausstellung Olympus Photography Playground in den Opernwerkstätten Berlin geht in die zweite Runde. Jede der neun Installationen präsentiert ein Feature von Olympus' OM-D Kamera

mehr

Paper: App für die mobile Kreation

Paper für iPad

mehr

Anzeige

Google Glass erstmals frei verfügbar

Die Computerbrille Google Glass geht erstmals in den freien Verkauf – allerdings nur in den USA.

mehr

Mehr Sicherheit für Android-Apps

Android-Apps haben einen schlechten Ruf, wenn es um Datensicherheit geht. Nun verspricht Google neue Sicherheitsmaßnahmen.

mehr

SketchBook Pro fürs iPad

SketchBook Pro fürs iPad

mehr

Augmented Reality Kopfhörer: Intelligent Hedadsets

Was Googles Datenbrille Glass dem Auge bietet, das sollen die Intel­ligent Head­sets des däni­schen Herstellers GN für die Ohren sein: eine Erwei­terung der Realität auf offener Straße. Jetzt sucht GN Programmierer und Ideen.

mehr

Anzeige

ArtStudio

ArtStudio fürs iPad  

mehr

Neues Tool zum Erstelllen von Präsentationen: Deckset

Präsentationen zu erstellen ist nicht jedermanns Sache, vielen ist der Prozess zu aufwändig. Die leicht zu bedienende Präsentationssoftware Deckset schafft Abhilfe.

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!