N SKY C: Die Farben des New Yorker Himmels aufgerastert

 

Webdesigner Mike Bodge aus New York liebt den Himmel über seiner Stadt so sehr, dass er dessen unterschiedliche Farbnuancen aufdröselt und diese Facetten in einer sich ständig aktualisierten Webseite N SKY C aufzeigt.



 

Webdesigner Mike Bodge aus New York liebt den Himmel über seiner Stadt so sehr, dass er dessen unterschiedliche Farbnuancen aufdröselt und diese Facetten in einer sich ständig aktualisierten Webseite N SKY C aufzeigt.

 

Für die Browser-Anwendung N SKY C schrieb Mike Bodge ein Programm, das alle 5 Minuten ein Foto mit der an seinem Bürofenster aufgestellten Webcam schießt. Es lädt danach dieses Bild auf einen Server und analysiert die Aufteilung des Himmels im Foto. Es rastert das Bild in viele Mosaike und ermittelt aus jedem jeweils die aktuelle Durchschnittsfarbe. Anschließend wird von jedem Rechteck der HTML-Farbcode angezeigt – so entsteht ein Mosaik-Bild auf der Webseite, das sich ständig aktualisiert.

 


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren