Mindo

Mindo



 

   

Kategorie: Produktivität

Entwickler: Shizheng Ting

© Laterhorse.com

8,0 MB

5,99 €  (iPad . Version 1.3.1)


FontShuffle


Auch Mindo ist ein klassisches Mindmapping-Tool (wie iThoughts)und macht im Grunde nicht mehr als andere App-Angebote auch. Dennoch unterscheidet es sich von ihnen: Ein anderes Look und Feel und eine um einen Hauch angenehmere Benutzeroberfläche machen aus ihm etwas Besonderes. Man fühlt sich nach wenigen Minuten bereits wohl und ist mittendrin im Mindmapping.

Mindo verzichtet auf jedweden Schnörkel und konzentriert sich auf das was es soll: MindMaps erzeugen… Diese sehen aber einfach lecker aus, sind kinderleicht zu handhaben und flippen nicht bei jeder kleinen Berührung aus, wie ich das von diversen anderen Programmen (auch Desktop-Lösungen) kenne. Im Grunde gibt es nur wenige Schritte die man beherrschen muss, um mit Mindo eine MindMap zu erstellen. Einfach Dachthema benennen, dann links oder rechts klicken, um weitere Unterthemen zu bilden. Mir gefällt besonders die Möglichkeit den einzelnen Bereichen farbige Umrandungen zu verpassen, was bei größeren Maps die Übersichtlichkeit erhalten hilft. Weiterhin gibt es noch ein paar Icons mit denen man z.B. den Entwicklungsstand einzelner Aufgaben ausweisen kann und so stets den Überblick über den Stand des Gesamtprojektes behält. Insgesamt sieht das alles sehr nett und aufgeräumt aus und ist gar nicht so schlecht geeignet, um unterwegs mal ein paar Ideen festzuhalten oder Konzepte zu präsentieren. Probleme beim Export der Dateien konnten wir in der Version 1.2 nicht feststellen. Mindo ist eine App die sich gut anfühlt – leider nur für iPad erhältlich.

Einige Features
– Unterthemen per double-tap positionieren
– Einfaches bewegen und neu zuordnen der Hierarchien
– Vorschau-Modus
– Undo- und Redo-Funktion
– Themen optisch zusammenfassen (Boundary)
– Themen miteinander verknüpfbar
– Info-Controller zum Anpassen der Stile
– Schriftart anpassen
– Symbole: Zahlen, Smileys, Pfeile und Fahnen.
– Kommentare ausblendbar
– Versand via E-Mail.
– Export- und Import-Formate: Mmap, XMind, OPML, PNG und PDF.
– Dateien als PNG-Format in Fotoalbum speicherbar




Sprachen:

Englisch

Voraussetzungen:

Kompatibel mit iPad.Erfordert iOS 4.3 oder neuer.


zurück


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren