MediaStash: Private Photos and Videos

Media Stash: Private Photos and Videos



 

 

Kategorie: Fotografie

Entwickler: Hedonic Software

© 2010 Hedonic Software

1,5 MB (iPhone) und 1,5 MB (iPad)

2,99 € (iPhone . Version 1.6.2)


FontShuffle

2,99 € (iPad . Version 1.6.1)


FontShuffle


Wer sein iPhone häufig als Digitalkamera nutzt, bekommt es schon bald mit einer unüberschaubaren Anzahl von Bildern zu tun. Nun ist die hauseigene Bildverwaltung nicht gerade besonders konfortabel und fordert App-Programmierer geradezu heraus, eine bessere Lösung zu schaffen.

Media Stash: Private Photos und Videos ist ein Media-Organizer mit Passwort-Funktion. Es lassen sich also damit sowohl Foto- als auch Videodateien auf dem iPhone organisieren. Dabei werden alle gängigen Foto- und Videoformate (IOS-kompatible) unterstützt. Die App arbeitet mit Alben, also Ordnern, die sich ganz nach Wunsch anlegen und organisieren lassen – und das in beliebiger Hierarchietiefe. Praktisch: Man sieht bei der Durchsicht stets per Thumbnail in tiefer gelegene Hierarchien. Bei der Suche nach einzelnen Dateien hilft die Möglichkeit Stichwörter zu vergeben und auch die kleine Info-Seite mit den wichtigsten Daten zur Datei (Name, Importdatum, Größe, Views und Last View) ist durchaus nützlich. Ganz nebenbei ist die App aber auch ein Viewer, mit dem man sich die eigenen Werke in einer Slide-Show anschauen kann.

Media Stash: Private Photos und Videos scheint alles zu halten was sie verspricht und sie setzt der eher oberflächlichen Bildverwaltung auf dem iPhone ein Ende – besser als so manch andere App die dies von sich behauptet. Wir meinen: Eine Top-App für alle ordnungsliebenden iPhone-Besitzer.

Einige Features
Bibliothek:
– unterstützt alle wichtigen Foto-Formate und IOS-kompatiblen Video-Formate.
– Organisieren Sie Ihre privaten Fotos, Videos und Dokumente in benutzerdefinierten Alben
– Alben in beliebiger Tiefe; Einsicht in Unterordner
– Intelligente Alben, die z. B. Stichwörter enthalten
– Sortieren per Drag-and-Drop, oder nach Titel, Medientyp, Bewertung, Import Zeit etc.
– Info-Fenster zur Bearbeitung von Titel, Beschreibung und Schlüsselwörtern
– Suche nach zugewiesenen Titeln und Keywords
– Optionen ein-oder ausblenden
– Anpassbare Thumbnails
– Import via USB über iTunes (einschließlich ZIP-Dateien), kopieren und einfügen.
– Export in voller Auflösung über iTunes File-Sharing oder als E-Mail-Anhänge.

Slideshows:
– Vollbild-Diashows mit automatischem Ausblenden von Steuerelementen.
– Zoom
– zuordnen von Titeln, Schlüsselwörtern und Bewertungen
– Loop Videos-Option
– 10 Sekunden-Sprung zurück
– Langsame und schnelle Videowiedergabe
– Diashow auf dem Fernseher oder externen Monitor (nur iPad und iPhone 4)

Datenschutz:
– Kennworts für Start und bei Ruhezustand festlegen
– Öffentliche und private Konten: Öffentliche Bibliothek mit optionalen Passwort
– Secret Login-Option
– Boss-Taste-Option
– Deaktivierung des iTunes Backups von Stash möglich




Sprachen:

Englisch

Voraussetzungen:

Kompatibel mit iPhone, IPod touch und iPad.

Erfordert iOS 3.2 oder neuer.


zurück


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren