iTunes: Video-Verleih, vielleicht

Im Herbst diesen Jahres könnte Apple über iTunes Videos im Verleih anbieten. Die Miete für 30 Tage soll dabei rund US $ 3 betragen. In diesem Zeitraum soll man die Filme auch auf den iPod übertragen dürfen. Über



entsprechende Verhandlungen zwischen Apple und den Rechteinhabern berichtet die Financial Times. Wobei im Falle von Walt Disney Steve Jobs mit sich selbst sprechen muß.
Die Apple TV mit 160 Gigabyte Festplatte scheint ein weiteres Indiz auf ein Verleihangebot zu sein, weil sie entsprechenden Speicherplatz bereitstellt.


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren