Im Februar ins neue Office

Bei der MacWorld wird Microsoft neue Büroprogramme vorstellen. Die Subsite Mactopia verspricht Beindruckendes. In den USA soll es das neue Produktivität-Paket sofort zu kaufen geben. In deutscher Version soll Microsoft Office 2008 für Mac



Bei der MacWorld wird Microsoft neue Büroprogramme vorstellen. Die Subsite Mactopia verspricht Beindruckendes. In den USA soll es das neue Produktivität-Paket sofort zu kaufen geben. In deutscher Version soll Microsoft Office 2008 für Mac OS X ab Mitte Februar erhältlich werden. Wie auch in den USA wird das Office-Paket in drei Ausbaustufen angeboten. Das Office-Paket bringt eine neues Bedienungskonzept und einige neue Funktionen mit. Vollständig unterstützt werden soll das Dateiformat von Office 2007 vom Windows. Alle Office-Pakete für den Mac sind als Universal Binary für Intel-Macs ausgelegt. Die Standardversion wird rund 549 Euro kosten. Für die Media Edition von Office 2008 für Mac kostet etwa 649 Euro an. Die Home und Student Edition gibt es für 139 Euro.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren