FoneLink: Handies handlich organisieren

Nach über einem Jahr Entwicklungsarbeit stellt nova media heute (29. Mai 2007) ein neues Programm vor, das die Nutzung von Handys mit dem Macintoshrevolutioniert. Das neue Programm FoneLink ermöglicht unter anderem ein einfaches Verwalten von



Nach über einem Jahr Entwicklungsarbeit stellt nova media heute (29. Mai 2007) ein neues Programm vor, das die Nutzung von Handys mit dem Macintosh
revolutioniert. Das neue Programm FoneLink ermöglicht unter anderem ein einfaches Verwalten von Daten, die Übertragen und Konvertierund von Fotos, Musik und Filmen sowie Backup- und Wiederherstellungsfunktionen. Nach eigenen Angaben schließt Novamedia damit eine Software-Lücke im Angebot für Macintosh Computer.
Die Dateiverwaltung wird mit einem “Mobile Finder” realisiert. Er erlaubt es, wie im Finder durch die Inhalte des Handys oder der Speicherkarte zu navigieren und Dateien per Drag and Drop zu kopieren.
Im “Media Center” können Mediadateien wie Musik, Filme und Fotos auf das Handy übertragen werden. Diese werden auf Wunsch gleich in das richtige Abspielformat für das Handy konvertiert und im richtigen Ordner abgelegt. Ein Klingeltoneditor erstellt in Sekunden aus einem Musikstück einen Klingelton, der auf dem Handy sofort verwendet werden kann.
Kontakte und Kalenderdaten des Handys sind im “Organizer”von FoneLink übersichtlich dargestellt. Neue Einträge lassen sich per Drag and Drop aus dem Adressbuch hinzufügen, alte Einträge können auf die gleiche Art und Weise schnell gelöscht werden. Safari-Lesezeichen und Notizen werden ebenfalls per Drag and Drop übertragen und gleich in FoneLink editiert. Wer viele SMS auf dem Handy gespeichert hat, kann diese mit FoneLink ansehen und auf dem Mac abspeichern.
Eine der wichtigsten Anwendungen ist der “Time Tunnel”. Mit ihm können einzelne Dateien oder ganze Backups schnell auf ein Handy zurückgespielt werden. Wer schon einmal versehentlich Daten auf dem Handy und dem Mac gelöscht hat, wird dieses Feature lieben. Ein großer Pluspunkt von FoneLink ist die Möglichkeit, Daten auch auf ein anderes Handy zurückzuspielen. Bei einem Handywechsel werden alle Daten so weit wie möglich auf das neue Handy übertragen.
FoneLink ist für knapp 40 Euro online zu beziehen. Als Systemvoraussetzungen gelten Mac OS X 10.4.9 und ein kompatibles Handy. Eine Demoversion von FoneLink ist verfügbar.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren