docx – Microsoft löst Dateikompatibilität am Mac

Ab Frühjahr 2007 unterstützt die Mac BU mit einem kostenlosen XML Konverter das neue Windows Office 2007. Ein kostenloser XML-Konverter, der auf Mac OS X läuft, wird die plattformübergreifende Kompatibilität gewährleisten.



Auf dem PC führt Microsoft mit Windows Office 2007 neue Dateiformate ein. Diese sind am Mac nicht zu öffnen. PC-User können aber in ‘alten’ Formaten speichern, wenn Dateien auch am Mac gelesen werden sollen.

Zudem werden alle künftigen Versionen von Office für Mac das Open XML Format nativ verarbeiten, verspricht Microsoft auf blogs.msdn.com/macmojo. Die Mac BU arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Entwicklung von Produkten, die die neue Intel-Architektur unterstützen.


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren