PAGE online

Canon EOS 450D kommt

Mit der Canon EOS 450D kommt erneut Bewegung in das Marktsegment für ambitionierte Spiegelreflexfotografen. Canon rüstet das neue Schwestermodell der EOS 400D mit einem 12,2-Megapixel-Canon-CMOS-Sensor aus. Das EOS-Integrated-Cleaning-System,

der neue Auto-Lighting-Optimiser, ein 3,0 Zoll großes LC-Display mit Livebild-Funktion und ein verbessertes 9-Punkt-Weitbereich-Autofokussystem sind weitere überzeugende Leistungsmerkmale für kreative Möglichkeiten und überzeugende Bildergebnisse. Das Gehäuse wird ab März zum Preis von 749 Euro erhältlich sein. Besonders interessant: Canon packt die Neue in ein Set mit dem Objektiv EF-S 18-55 mm 1:3,5-5,6 IS. Das durch den Bildstabilisator besonders interessante Objektiv ist die ideale Ergänzung zur Kamera. Der Setpreis für die Canon EOS 450D beträgt 849 Euro.

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren