Agentur der Woche

Seit 2011 stellen wir auf PAGE online allwöchentlich das Portfolio einer Agentur vor, deren Arbeit uns besonders gut gefällt – sei es eine Designagentur oder ein Kommunikationsdesignstudio, aus Köln oder Kapstadt, Multiplayer oder Newcomer. Was zählt, ist die Arbeit, und darüber hinaus gibt ein Fragebogen Auskunft über Designprozesse, Inspirationsquellen und Methoden.

Agenturporträt: Stiftung Freizeit

PAGE gefällt …: Stiftung Freizeit, Agentur für Angelegenheiten und Gelegenheiten, die Inés Aubert, Markus Blösl und Rubén Jódar nutzen, Gewohntes auf den Kopf zu stellen.

mehr

Agenturporträt: Keren & Golan

PAGE gefällt …: Keren & Golan, Grafikdesignbüro aus Tel Aviv, das Helden schon mal Sternchen sehen lässt und das großartige A5 Magazine herausbringt.

mehr

Agenturporträt: Pixelgarten

PAGE gefällt …: Pixelgarten, multidisziplinäres Büro aus Frankfurt am Main, das großartig mit Farben und Formen umgeht.

mehr

Agenturporträt: Zum Kuckuck

PAGE gefällt ...: zum Kuckuck Büro für digitale Medien in Würzburg, das geradlinigen Style ins Web bringt.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: I LIKE BIRDS, Designbüro

PAGE gefällt …: I LIKE BIRDS, Designbüro in der Hamburger Speicherstadt, das ganz und gar nicht kopflos großartig wilde Strukturen schafft.

mehr

Agenturporträt: Zitromat

PAGE gefällt ...: Zitromat, Designagentur aus Berlin, die aus Toast Kunstwerke macht und aus Buchstaben Gedankenspiele.

mehr

Agenturporträt: 123Klan

PAGE gefällt …: 123Klan aus Montreal, Graffitihelden der ersten Stunde, die den Streetstyle in ihre Arbeit als Grafiker und Illustratoren übertragen haben.

mehr

Agenturporträt: Abjad Design

PAGE gefällt …: Abjad Design aus Dubai, das einen Kunstbus auf die Straße schickt, Fashionistas betört – und Hochzeitseinladungen geschickt verschachtelt.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Eps51

PAGE gefällt …: Eps51, graphic design studio aus Berlin, das gerade das packende Buch »Arabesque 2« herausbrachte.

mehr

Agenturporträt: the design shop

PAGE gefällt …: the design shop, griechisches Designbüro mit Sitzen in Athen und London, das ein großartiges Gefühl für Typografie hat.

mehr

Agenturporträt: Q

PAGE gefällt ...: die Agentur Q aus Wiesbaden, die auch schon mal dem Zufall vertraut.

mehr

Agenturporträt: Oh Yeah Studio

PAGE gefällt …: Oh Yeah Studio aus Oslo, das auf die Ausuferungen des Unterbewussten setzt – und auf eine konzentrierte Farbpalette.

mehr

Anzeige

Agenturenporträt: PutGootink

PAGE gefällt ...: PutGootink, Amsterdamer Grafikdesignstudio von René Put und Brigitte Gootink, die Briefmarken mit Brailleschrift bedrucken, van Gogh schon mal in seine Einzelteile zerlegen und ganz ausdrucksstark mit Typo umgehen.

mehr

Agenturporträt: BFGF

PAGE gefällt...: BFGF, Design Studio aus Hamburg, das vom Geschirr zur Raumstrategie abseits des Offensichtlichen forscht – und auf das Cradle to Cradle Prinzip setzt.

mehr

Agenturporträt: Martin et Karczinski

PAGE gefällt..: Martin et Karczinski, CI/CD-Agentur aus München, die auf so emotionalen wie klaren Stil setzt – und ihn gekonnt mit Umweltschutz verbindet. Wie in ihren Karaffen für Leitungswasser.

mehr

Agenturporträt: Sulki & Min

PAGE gefällt …: das Grafikdesign von Sulki & Min aus Seoul, die defintiv keine Angst vor weißen Flächen haben. Gerade sind sie von der Eröffnung des BMW Guggenheim Lab zurück, dessen Identität sie entworfen haben.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Typozon

PAGE gefällt …: Typozon, Ein- bis Mehrpersonen Agentur aus Bogota, Kolumbien, die Farben in Bewegung geraten lässt und Tulpenstühle blühen.

mehr

Agenturporträt: blokdesign

PAGE gefällt... : blokdesign, multidisziplinäre Agentur aus Toronto, die in Ästhetik, Anspruch und Ethik eine eindrucksvolle Sprache spricht.

mehr