PAGE online

Wie aus Landwirtschaftsabfällen eine tolle Identity wird

Das slowakische Designstudio Dve Lamy ist für das junge Kindermodelabel Møe in den Weltraum abgehoben – und das auf ganz speziellem Papier.

Das Sortiment

Für das junge Kindermodelabel Møe begann alles mit Kniestrümpfen. Mit Schleifen dran und Punkten drauf, mit großen Träumen und viel Fantasie – und so entschloss das Designstudio Dve Lamy aus Bratislava auch mit dem Erscheinungsbild abzuheben.

Minimalistisch, mit zurückhaltetenden Farben und zarten Strichen machen sie mit Planeten, Sternen und Sternenbildern in das Weltall auf.

Inspiriert wurden sie dabei von skandinavischem Design und von der Idee die Muster und Farben der Kniestrümpfe in den Mittelpunkt zu stellen.

Auch der verwendete Font Core Humanist Sans greift mit seinen runden Formen das Thema auf und gedruckt wurde das alles auf ganz besonderem Papier. Auf Favini Crush Almond, einer nachhaltigen Zellstoffalternative, da es zum Teil aus Abfällen aus der Landwirtschaft besteht, aus Mandeln, Mais, Oliven.

Mehr zu Zellstoffalternativem Papier in der aktuellen PAGE 5.16.

Das Sortiment
Bild: Dve Lamy für Møe
1/11
Møe designt minimalistische Socken nach skandinavischem Vorbild
Bild: Dve Lamy für Møe
2/11
Ebenso minimalistisch kommt die Visual Identity daher
Bild: Dve Lamy für Møe
3/11
Die natürliche Farbpalette unterstützt das Design der Kniestrümpfe
Bild: Dve Lamy für Møe
4/11
Visual Identity
Bild: Dve Lamy für Møe
5/11
Visual Identity
Bild: Dve Lamy für Møe
6/11
Visual Identity
Bild: Dve Lamy für Møe
7/11
Detail – Schrift
Die verwendete Schrift heißt Core Humanist Sans – Bild: Dve Lamy für Møe
8/11
Detail – Schrift
Die verwendete Schrift heißt Core Humanist Sans – Bild: Dve Lamy für Møe
9/11
Detail – Icons
Die verwendete Schrift heißt Core Humanist Sans – Bild: Dve Lamy für Møe
10/11
Detail – Icons
Die verwendete Schrift heißt Core Humanist Sans – Bild: Dve Lamy für Møe
11/11
Produkt: PAGE 06.2020
PAGE 06.2020
Komplexität annehmen und gestalten ++ Visual Trend: Maximalismus ++ Interface Design zwischen Purismus und Rich UX ++ Die perfekte Infografik ++ TDC 2020 ++ RunwayML-Tutorial: Gestalten mit KI ++ VR Experience ++ Corona und die Kreativbranche ++ EXTRA: Agentursoftware

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren