Rap von Khaled Said

»We are all Khaled Said«: Videoclip zu Blogger-Denkmal erschienen.



»We are all Khaled Said«: Videoclip zu Blogger-Denkmal erschienen.

Nachdem der Blogger Khaled Said im Juni 2010 von der ägyptischen Polizei zu Tode geprügelt wurde (siehe PAGE), man ihn posthum mit dem Human Rights Award 2011 ausgezeichnete und ein Graffiti-Denkmal im Berliner Freiheitspark errichtet wurde, ist mittlerweile auch ein Video dazu erschienen.

Untermalt ist es mit dem Rap-Song »Al Estelam« (»Giving Up«), den Khaled Said 2007 schrieb und performte und den die Schwester des Ermordeten des Initiatoren des Denkmal-Projekts überließ.

Hier das Video – und der Link zu Projekten, die sich mit der Revolution in Ägypten beschäftigen.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren