PAGE online

Portfolio des Monats: Jens Könen

Wir stellen jeden Monat Kreative aus der PAGE Community und Highlights aus ihren Portfolios vor, in der Ausgabe 11.2021 Designer Jens Könen.

Jens Könen
www.page-online.de/portfolio/jens-koenen

Ungestrichen ist nicht nur ein ausgesprochen schöner Name für ein Designbüro, er steht zugleich für eine Designhaltung: Es wird nicht geglättet, nicht kaschiert – im Gegenteil: Ecken und Kanten werden gezeigt, es wird akzentuiert und Eigenheit zur Geltung gebracht. Auf dieser Basis entwickelt der mehrfach prämierte Designer Jens Könen, seit 2016 mit eigenem Studio in Krefeld, analoge wie digitale Kommunikation vor allem für Kund:in­nen aus der Region Nordrhein-Westfalen. Eine soziale Ini­tiative wie »Hey Knolle, let’s play« unterstützt er dabei mit demselben Engagement wie etwa den »Höhle der Löwen«-Teilnehmer Frank Brormann und dessen Calligraph.

Ich bin Designer und Gründer von Ungestrichen Strategisches Kommunikationsdesign

Schwerpunkte Corporate Design, Branding, Editorial Design, Unternehmenskommunikation

Standort Krefeld

Swiss Connection: Ein in seine Elemente zerlegbares Logo in leuchtendem Grün bestimmt das ebenso selbstbewusste wie spieleri­sche Erscheinungsbild, das Jens Könen für das von drei Architektinnen gegründete Beratungsunternehmen KOS in Zürich entwickelt hat.

Perspektivwechsel: Für die Düsseldorfer Psychotherapeutin Emmy Wichelhaus entstand ein Corporate Design samt Website. Das abstrahierte Initial W ruft zudem das Bild von Türen hervor, die sich in unterschiedliche Richtungen öffnen lassen.
Klare Konturen: Der Calligraph ist ein Friseurwerkzeug, das Haare im Winkel von 21 Grad schneidet und ihnen so mehr Fülle verleihen soll. Das von Jens Könen entworfene Markenzeichen, das leicht gedrehte C, greift dies subtil auf. Auch diese Broschüre für die B2B-Kommunikation gestaltete er.
Einblicke: Im Auftrag der Designmöbelmarke conmoto.home entwickelte Ungestrichen das Konzept und Design für das Kundenmagazin »backstage« im Zeitungsformat.
Auf und Ab: Ganz frisch sind das Branding und der Webshop für die junge Büromöbelmarke Bizzi Bizzi, deren Logo sich in animierter Form besonders schön macht.

PAGE Portfolio: Unsere Selfpromotionplattform für euch!

Meldet euch bei unserem kostenfreien Selfpromotion-Portal an und stellt euch und eure Projekte vor. Ihr habt so die Chance, von der PAGE Redaktion zum »Portfolio des Monats« ausgewählt zu werden. Das Portfolio des Monats findet ihr ab sofort wieder regelmäßig in unserer Printausgabe oder auf PAGE Online  – abonniert also am besten gleich unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Produkt: Das macht ein Corporate Designer bei Strichpunkt
Das macht ein Corporate Designer bei Strichpunkt
36-seitiges PAGE Connect Booklet: »Das macht ein Corporate Designer bei Strichpunkt«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren