Plakatkunst auf der Berlinale 2019

Auf der 69. Berlinale sind nicht nur spannende Filme, sondern auch spannende Plakate zu sehen …



Am Wochenende geht die 69. Berlinale in die finale Runde, mit Publikumstagen und der Verleihung der Goldenen und Silbernen Bären.

Doch nicht nur auf der Leinwand geht es interessant zu, sondern auch in den Straßen rund um den Potsdamer Platz, auf den Litfaßsäulen und Plakatwänden der Stadt.

Zudem liegen Plakate in Postkartenform aus und eines sogar in Portemonnaie-Format: das Poster zu »Die Einzelteile der Liebe« gibt es als Visitenkarte.

Ein Plakat, in Schwarzweiß und ganz unaufwendig gestaltet, ist dabei besonders schön. Es bewirbt den jungen deutschen Film »easy love« und ist auf die nackten Litfaßsäulen aufgebracht.

Hier die offiziellen Festival-Plakate von der Designagentur Velvet, die Diversität feiern und ein Dankeschön sind.


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 3 =

Das könnte Sie auch interessieren