Wie Muun die Welt der Matratzen revolutioniert

Schäferhunde statt Schafe und ein Berliner Türsteher statt Familien in lustigen Pyjamas: Die Berliner Agentur Amsterdam Berlin hat für Muun die Welt der Matratzen neu erfunden.

mehr

Ästhetik – eine Frage des Geschmacks?

Was gefällt? Und warum? Wie Designer Trends nutzen können, steht in PAGE 02.2018 mehr

Hornbach goes Highend: Entwürfe namhafter Gestalter zum Nachbauen

Was eine unglaublich gute Idee: Mit der Werkstück Edition hat die Berliner Agentur Heimat einen neuen Coup für Hornbach gelandet. mehr

Ästhetik: Wie Gestalter visuelle Trends nutzen

Ästhetik: Was gefällt? Und warum?

Wie Gestalter gesellschaftliche und visuelle Trends nutzen können – und wieso es manchmal besser ist, sich ihnen zu entziehen…

mehr

Anzeige

So lässt man Weihnachten mit einer Portion Ironie hinter sich

Diesmal sieht man den Baum nicht aus dem Fenster fliegen, sondern als ständigen Begleiter …

mehr

Die HSBC Bank bezieht gegen Brexit Position

Endlich regt sich in Großbritannien wieder Protest gegen den Brexit. Mit Charme und ohne das B-Wort zu erwähnen, launcht die HSBC Bank einen tollen Spot.

mehr

Total Shoppability

Wenn alles aus aller Welt auf allen Kanälen jederzeit bestellbar ist, braucht es, um Kunden zum Kauf zu verführen, viel mehr als »Buy now«-Buttons. mehr

Diese kreativen Cookie-Hinweise machen Schluss mit ödem Cookie-Einerlei

Wir haben Freelancer und Agenturen eingeladen, Cookie-Meldungen ganz nach ihrem Geschmack zu gestalten. Hier sind fünf originelle Rückmeldungen. mehr

Anzeige

Batch Organics: Bio-Food ohne Schnörkel

Moderner Großstadt-Style statt Eso-Botschaft: Die Londoner Agentur Ragged Edge erfindet eine Bio-Company neu. mehr

19 Crimes: Wein-Etiketten mit Augmented Reality

Die Weine 19 Crimes sind in den USA gerade schwer angesagt – aufgrund ihrer Augmented Reality Etiketten, auf denen Kriminelle ihre Geschichten erzählen. mehr

Weißraum in Print, Web & Mobile

Hier spielt der Hintergrund die Hauptrolle – und das »(fast) ganz in Weiß«. mehr

Gute Nacht!

Schlafen ist plötzlich cool, ist Lifestyle, Statussymbol und Luxusgut – und ein Lieblingsthema von Agenturen, Designern, von App-Entwicklern und Entrepreneurs. Hier die Links zum Trend.

mehr

Anzeige

Kreativbranche, Design, Designer, Editorial Design, Ideenfindung, Print Design, Webdesign

PAGE 02.2018 ist da! Ästhetik & Gestaltungstrends – und wie Designer damit umgehen

In dieser Ausgabe erforschen wir, wie Geschmacksurteile entstehen und wie man aus Trends die richtigen Designentscheidungen ableitet. mehr

Farbdesigner Timo Rieke über Farbtrends

Die Macht der Farben in der Gestaltung

Welchen Einfluss haben Farben, wie ändert sich ihre Bedeutung im Laufe der Zeit und wie entstehen Farbtrends? Timo Rieke, Professor für Farbdesign, klärt uns im Interview auf.

mehr

Die schönsten Design-Kalender 2018

Unsere Favoriten: die wunderbar illustrierten Käse- und Wurst-Kalender mit Metzgerhaken und Käsefaden …

mehr

Illustration, Illustrator, Editorial, Vektorillustration

Best-of Porträts 2017

Auch in 2017 hat PAGE online wieder in die Welt hinaus geschaut und die aufregendsten Agenturen, Illustratoren, Fotografen und Grafikdesigner vorgestellt – von Buenos Aires über New York nach Wroclaw und Stockholm. mehr

Anzeige

Die 12 meistgeklickten Artikel bei PAGE in 2017

Ein Best-of: Design-Wettbewerbe, Stundenlöhne, Logodesigns, Freefonts, Gehälter, Jobprofile, Visitenkarten und vieles mehr …

mehr

Hornbach rechnet mit Hipstern, Esoterikern und Karrieristen ab

Kurz, knackig und sehr lustig: Die Berliner Agentur Heimat knöpft sich in der neuen Hornbach-Kampagne das In-Wort »Projekt« vor …

mehr

Die Themenvielfalt ist dabei ebenso groß wie das Auftragsspektrum heutiger Mediendesigner. Im Printbereich sind Logodesign, die Gestaltung von Geschäftsausstattungen sowie Corporate Design ebenso zu nennen wie Buchgestaltung, Editorial Design und Packaging, aber natürlich auch die besten aktuellen Werbekampagnen. Wie es sich für das führende Fachmagazin der Design- und Publishingbranche gehört, geht es dabei oft in die Details – von der Konzeption bis zur Umsetzung, etwa mittels Druckveredelung.

Im Bereich Digital- beziehungsweise Interactive Design berichten wir über die schönsten neuen Websites und aktuelle Webdesigntrends ebenso wie über Animationen, Gamedesigns und die schönsten Apps. Zudem beleuchten wir innovative Konzepte fürs interaktive Marketing oder spektakuläre interaktive Installationen und deren Entstehung.

Womit wir neben Print- und Webdesign bei der dritten Säule heutigen Medien- und Kommunikationsdesigns wären: der Kommunikation im Raum. Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation bleiben Event- und Messedesign, Ausstellungsgestaltung oder Shopdesign keineswegs nur den jeweiligen Spezialisten vorbehalten, sondern werden auch von Design- und Werbeagenturen konzipiert und/oder realisiert.

PAGE ist engstens mit der Design-Community vernetzt. Nicht nur prominente Gestalter wie Stefan Sagmeister, Mirko Borsche oder Mario Lombardo sind regelmäßig auf PAGE Online vertreten – in unseren Kolumnen »Agentur der Woche« und »Blick ins Studio« geben wir stetig Einblicke in die Arbeit von erfolgreichen Designbüros und von vielversprechenden Nachwuchskreativen. Viele Studenten schicken uns tolle Arbeiten, die wir gerne auf PAGE Online vorstellen.

Und weil die eigentliche Kreation keineswegs das Einzige ist, was Gestalter im Alltag beschäftigt, kümmern wir uns auch um das Know-how, das drumherum benötigt wird. Unter anderem in unserer AGD-Kolumne, wo die Allianz deutscher Designer e.V. Berufspraxis-Tipps für Designer und Freelancer gibt – von der Auftragsakquise über den Umgang mit dem Kunden bis zu Honoraren und Gehältern.