Neues FAZ-Motiv mit Maria Furtwängler



Die großartige FAZ-Kampagne Dahinter steckt immer ein kluger Kopf ist um ein Motiv reicher. Maria Furtwängler alias Tatort-Komissarin Charlotte Lindholm posierte vor der Kamera von Hans Starck.

Wie all ihre Vorgänger tritt auch Furtwängler als Markenbotschafterin nicht mit ihrem Gesicht auf, sondern ist versteckt hinter einer Zeitung zu sehen. In ihrem Fall wird diese von einer Kugel durchschossen. »Ich würde mich nicht mal von einer Kugel vom Tageszeitunglesen abbringen lassen. Ich bin ein echter Tageszeitungsfreak«, sagte Frau Furtwängler am Rande der Fotoaufnahmen im Bayrischen Landeskriminalamt.

Verantwortlich für die Kreation der neuen Anzeige, die ab dem 12. Februar in der FAZ, der FAS und in weiteren Zeitungen erscheint, ist Langzeitbetreuer Scholz & Friends. Die Agentur arbeitet seit mehr als 15 Jahren für die FAZ und hat bereits über 75 Motive für ihren Kunden entwickelt und umgesetzt. In PAGE 10.2010 standen uns die Macher aus drei Kreativ-Generationen Rede und Antwort. Außerdem stellte Scholz & Friends uns alle bis dato erschienenen Anzeigen zur Verfügung. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie…


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren