Netflix-Spot als Ratespiel

Für den Mobilphone- und Internet-Anbieter Bouygues Telecom entwickelte die forsche Pariser Agentur BETC einen Spot zum Raten von Netflix-Serien. Der Hinweis auf Stranger Things ist dabei der leichteste.



Nervenaufreibend! Da schaut man gerade eine irre spannende Netflix-Episode und dann ist der Akku des Smartphones leer. Doch wo ist das Aufladekabel?

Diese Situation machte sich die französische Agentur BETC zu eigen, als sie einen Spot für den französischen Mobilphone- und Internet-Anbieter Bouygues Telecom drehte, der neuen Abonnenten kostenlos HD und Multi-Screen Netflix bietet.

Auf der Suche nach seinem Kabel gerät der junge Serien-Fan in dem Spot in allerlei Situationen, die auf Netflix-Serien verweisen. Insgesamt 20 Hinweise sind in 60 Sekunden zu knacken.

Letztes Weihnachten landete Bouygues Telecom bereits einen Riesenhit mit ihrem Weihnachtspot mit einem leidenschaftlich tanzenden Vater.

BET hingegen sorgte zuletzt mit ihrer Lacoste-Kampagne für bedrohte Tierarten für Furore.

 


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren