PAGE online

Kreative auf Jubiläumstour

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens, unternahmen einige Mitglieder der jungen norddeutschen philharmonie im vergangenen Jahr eine Jubiläumstour quer durch Deutschland. Die Interviews und Fotos von ihrer Reise sind nun in einem Buch erschienen.

Doppelseite Schwarz weiß
Foto: Sophia Hegewald

Weil wegen Covid-19  im letzten Sommer kein Orchester zusammen kommen konnte, machte sich ein kleines Team der jungen norddeutschen philharmonie (jnp) auf den Weg zu seinen Mitgliedern. Einen Monat fuhr das jnp-Mobil durch ganz Deutschland und stoppte in verschiedenen Städten, um Interviews mit Wegbegleitern der jnp zu führen und sich mit anderern Musikern auszutauschen.

Vier Fotograf:innen begleiteten die Tour und portraitierten unterwegs die Interviewpartner. Hinnerk Gabow, Sophia Hegewald, Laura Kunzelmann und Marcel Alber. Der Grafiker und Filmemacher gestaltete dann auch den von Orchesterleiter Konstantin Udert konzipierten über 100seitigen Jubiläumsband.

Buchseite mit Headline
Foto: Sophia Hegewald

Als Schrift für den Fließtext kommt die Hausschrift der jnp, die Transat in den Schnitten Light und Bold zum Einsatz. Für die Headlines und Bildunterschriften nutzte Alber die markante Increase in den Schnitten Regular und Bold. Sie stammt vom Ravensburger Designer Fabio Biesel und bringt eine progressive und lässige Note in die Gestaltung.

Neben den sympathischen Interviews mit (ehemaligen) Mitgliedern, sorgen auch die vielen interessanten Bilder für einen tiefen Einblick in das Leben der Musiker und die jungen norddeutschen philharmonie.

Die jnp verschickt das Buch auf Anfrage gegen eine Spende. Das gemeinnützige Orchester für junge Musiker:innen finanziert seine Projekte über Fördergelder und Spenden. Dabei entstehen immer wieder spannende Kollaborationen mit anderen Künstlern wie etwa das 360°-Musikerlebnis #beethoven rotation, über das wir in diesem Artikel berichten.

Produkt: PAGE 02.2020 Digital
PAGE 02.2020 Digital
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren