Glattalbahn digital

Die Konzeptagentur Curious About entwickelte eine Webseite und den Bau und die aktuelle Strecke der Glattalbahn in Zürich erlebbar zu machen.



Bild Glattalbahn Seitenblicke

Die »Glattalbahn« ist eine neues Stadtentwicklungs- und Bahnprojekt in Zürich, eine Bahn, die das Netz der Dorf- und Stadtquartiere des Mittleren Glattals durch ein zentrales Verkehrsmittel miteinander verbindet. Das Zürcher Studio Curious About entwickelte in enger Zusammenarbeit mit Partnern und dem Kunden eine Onlinedokumentation, »Glattalbahn Seitenblicke«, die Hintergrundinformationen und Details zum Bauprozess der Bahnlinie bietet.

Die Webseite ermöglicht eine virtuelle Tour entlang der Glattalbahn-Linie, die Informationen zu den einzelnen Haltestellen, Orten und zu spezifischen Themen vermittelt. Neben »geführten Touren« kann der Nutzer auch selbst einzelne Elemente der Karte anklicken und Näheres über Orte, Baumkreise, die Strecke  oder den Entwicklungsprozess der Bahn erfahren.

»Wir wollten den Fokus auf kleine und große Anekdoten aus Planung und Bau richten«, sagt der Konzepter Renato Soldenhoff alias Curious About, »und weniger auf reine Hardfacts.«

Gemeinsam mit der VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG, den Architekten Feddersen & Klostermann, und der Digitalagentur dreipol wurde das Kartenmaterial zum Bahnprojekt und insgesamt 64.000 Einzelbilder verarbeitet, um daraus die interaktive Karte zu erstellen. Um eine Vielzahl an Usern zu erreichen, lässt sich die Website auch mobil über Tablets oder Smartphones abrufen. Zudem sind die Inhalte der Website auch in einer barrierfreien Version verfügbar. Auf modernen Browsern wird das Interface durch CSS3 und Javascript Animationen bereichert und falls sich der Benutzer innerhalb des Gebiets befindet kann er sich per Geolocation orten lassen.

Die interaktive Karte »Glattalbahn Seitenblicke« ergänzt dabei die Hauptwebseite zum Projekt: glattalbahn.ch.

 

Bild Glattalbahn Seitenblicke

 

 

Bild Glattalbahn Seitenblicke

 

Bilder: Screenshots der »Glattalbahn Seitenblicke«

 


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren