Farbenfrohes Display für den Pixel Tower

Groß, größer, Maha Nakhon: Pentagram gestaltete für den Pixel Tower in Bangkok ein dynamisches digitales Display.



Das Maha Nakhon ist der höchste Wolkenkratzer in Bangkok – und mit seiner Pixel-Optik einer der auffälligsten. In dessen Vorgebäude, dem CUBE, ist ein Einkaufscenter beheimatet, für das Pentagram New York ein eindrucksvolles digitales Display gestaltet hat.

Es umfasst rund 1.000 Quadratmeter und zeigt dynamisch wechselnde Informationen wie Uhrzeit, Wetter, Nachrichten, Events und Werbung an. Die maßgeschneiderte Typo (basierend auf Akkurat Extended) passt sich den einzelnen Screens an, die Farben der Tageszeit.

Das Display ist aus großer Distanz sichtbar und fügt sich gut in die Pixel-Fassade des Gebäudes und die Skyline von Bangkok ein, ohne dabei zu aufdringlich oder bunt zu werden.

© Pentagram

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren