PAGE online

Diese Ausstellungsidentity mischt Kunst und Typografie

Die Madrider Designerin Rebeka Arce vereint fantastische Welten aus Malerei, Musik und Design in der Identity für die Aperitivos-Events im Thyssen Bornemisza National Museum.

Flyer im psychedelischen Stil für die Ausstellung und Musikveranstaltung im Thyssen Museum MadridKunst und Musik lassen sich hervorragend zusammen genießen – so auch im Thyssen Bornemisza National Museum in Madrid, in dem mit den regelmäßig wechselnden Ausstellungen auch die Aperitivos Thyssen stattfinden. Zu unterschiedlichen Musikacts finden sich Interessierte ein, um die aktuelle Kunstsammlung zu bewundern und Verknüpfungen zur Musik zu schaffen. Die wechselnde Identity der Aperitivos gestaltet seit einigen Jahren die niederländische Gestalterin Rebeka Arce.

Fantasía: Psychedelische 70er Plakate

Im Frühjahr 2022 griff das Motto der Aperitivos Thyssen – Fantasía – die surrealen Traumlandschaften der aktuellen Ausstellung auf. Passend ließ sich Rebeka Arce von SciFi-Filmplakaten aus den 70er Jahren inspirieren und kombinierte unterschiedliche Bildausschnitte mit den ikonischen Blockformen des Display-Fonts.

Zusätzlich verlieh der Motion und 3D Artist Nacho Velasco ihren Motiven durch Animationen eine psychedelische Komponente, die dafür sorgt, dass wir den Blick kaum von ihren Plakaten abwenden können. Die Bildmotive verformen sich in Wellen oder fließen endlos ineinander, die Typografie tritt fast schon dreidimensional hervor und zieht weiche Verläufe hinter sich her.

Kommunikation im Raum

Apropos dreidimensional – für die Ausstellungsabende mit Musik gestaltete Rebeca Arce eine Projektion für die Kulisse. Darin werden durch Zoom-Effekte Details in den Malereien hervorgehoben und die Zuschauer:innen tauchen fast schon in die Motive ein.

Zu den Ausstellungsräumen führen hohe, typografische Aussteller, die das Motto der Reihe verkünden und ein riesiger, dreidimensional realisierter Schriftzug markiert den Eingang in die multisensorische Veranstaltung.

Aussteller im Museum mit dem Fantasia Schriftzug in 70er Jahre Schrift dreidimensionaler Schriftzug mit dem Motto der Eventreihe

Produkt: eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
Small-Screen-Typografie: Lesbarkeit, Schriftgrößen, Brand- & Corporate Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren