Blurry Burger: Malerische McDonalds Kampagne

Unscharf wie ein Gemälde von Gerhard Richter: TBWA/San Juan setzt McDonalds in der Kampagne »Say No More« ungewöhnlich in Szene.



Advertising, Campaign

Ein paar Umrisse reichen, verschwommene Andeutungen eines Big Macs, Pommes oder Nuggets, dazu das ikonische McDonalds Rot und schon weiß man, um welche Produkte es sich handelt. Schließlich sind sie weltberühmt.

Darauf zumindest setzt die Agentur TBWA/San Juan in Puerto Rico in ihrer neuen McDonalds-Kampagne.

Mit verschwommener Malerei verwandelt sie die Billboards in Leinwände an denen noch ein paar Tropfen frischer Farbe herunterlaufen und versieht sie mit dem Claim »Say No More«, was »Alles klar« oder »Ich weiß Bescheid« heißt.

So kunstvoll hat man die McDonalds-Produkte selten gesehen.

 

Advertising, Campaign

 

Advertising, Campaign

 

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =

Das könnte Sie auch interessieren