Architektur für Marken

Der bisher größte deutsche Weltausstellungspavillon wird am 1. Mai auf der Expo in Shanghai eröffnet – konzipiert hat ihn Schmidhuber + Partner …



Der bisher größte deutsche Weltausstellungspavillon wird am 1. Mai auf der Expo in Shanghai eröffnet – konzipiert hat ihn Schmidhuber + Partner. Das 1984 gegründete, vielfach ausgezeichnete Architektur- und Designbüro ist oft da beteiligt, wo es in richtig großem Maßstab zur Sache geht. So ist in diesem Buch, das eigentlich eine Selbstdar­stel­lung ist und mit vielen Bildern und Texten Projekte aus den letzten fünf Jahren zeigt, viel Beeindruckendes zu se­hen: klotzige Messestände für Kunden wie Sie­mens, MAN Nutzfahrzeuge oder Heidelberger Druckma­schinen, Show­rooms für Lamborghini oder Audi, spek­takuläre Produktlaunches wie der fürs Samsung Jet Phone, bei dem in drei eu­ropäischen Städten in riesigen begehbaren Geschenkkartons das Mobiltele­fon wie ein Juwel inszeniert wurde.


> Schmidhuber + Partner:
Architektur für Marken. Ludwigsburg (avedition) 2010, 240 Seiten.
39,90 Euro. isbn 978-3-89986-133-4

Wer 2009 auf der IFA war, kam an Schmidhubers Samsung-Stand nicht vorbei: Zahllose LED-TVs und Spiegelflächen verwandelten ihn in ein riesiges Kaleidoskop mit kathedralenartiger Kuppel


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren