Agenturporträt: swollen

PAGE gefällt...: das großartige Grafikdesign des Dubliner Studios swollen, das absolut stilsicher, markant und kraftvoll ist.



Name swollen

Location Dublin, Ireland

Web www.swollen.ie

Start 2006

Schwerpunkte Das Wichtigste bei unserer Arbeit ist der offene Dialog zwischen uns, unseren Kunden und innerhalb des Studios selbst, da wir auf keinen Fall in einem speziellen Stil verharren wollen. Zwar ist unser Design visuell unverkennbar, aber da wir für eine ganze Bandbreite von Kunden arbeiten, ist es entsprechend weit gefächert und reicht von rein typografischen Projekten zur Entwicklung und Artdirektion von Fotostrecken. Immer aber basieren unsere Arbeiten dabei auf Grundprinzipien wie Gitterstrukturen und immer legen wir besonderen Wert darauf detailliert festzulegen, wie die Arbeit letztendlich gedruckt wird – und darauf, individuelles und markantes Design zu produzieren, egal wie groß das Projekt und wie hoch das Budget ist.

Struktur swollen wurden von uns beiden, Rory McCormick und Rossi McAuley, gegründet. Im Laufe der Zeit haben wir im Studio spezifische Rollen übernommen, dennoch entsteht jede Arbeit in beständiger Diskussion zwischen uns. Abhängig vom Projekt wird die Studioarbeit von Gleichgesinnten unterstützt, die unsere Überzeugungen teilen.

Inspiration Da jeder Kunde einen ganz eigenen Geschmack und eine ganz eigene Auffassung von Design hat, kommt unsere Inspiration aus den unterschiedlichsten Ecken. Im Kern aber wurde sie von denen geprägt, bei denen wir gelernt haben (David Smith am Dun Laoghaire Institute of Art, Design & Technology), die unsere Arbeitsweise und unser Verständnis davon, was »gutes Design« ist, geformt haben.

Brainstorming Dieses Wort sollte aus dem Sprachgebrauch und aus allen Wörterbüchern gestrichen werden! Wir arbeiten in einem offenen Dialog miteinander, in dem Ideen vorgeschlagen und dann diskutiert, verworfen, weiterentwickelt oder zur Seite gelegt werden.

Arbeitsweise zuhören, nachdenken, arbeiten, spielen, arbeiten, zuhören, spielen, arbeiten, definieren, weiterentwickeln und produzieren.

Helden Batman

Für wen wir einmal im Leben arbeiten möchten Mirko Borsche, Herzog & De Meuron Graphic.

Kunden Amnesty International, Architecture Republic, Christy Moore, Candy Collective, Galway Arts Centre, Fionn Regan, seanandyvette, Le Cool Magazine, Open House Dublin


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren