PAGE online

Science meets Publishing

Literaturhaus München
Event, Messe

Vertreter der Hochschulen und Medienmacher stellen im Rahmen der Fachkonferenz »Science meets Publishing« Kooperationsprojekte vor wie z.

Vertreter der Hochschulen und Medienmacher stellen im Rahmen der Fachkonferenz »Science meets Publishing« Kooperationsprojekte vor wie z.B. die Untersuchung zu neuen Preismodellen im digitalen Bereich oder die Studie zu Einsatz, Akzeptanz und Weiterentwicklungsbedarf von E-Books und E-Readern vor. Weitere Schwerpunkte der Konferenz sind: crossmediales Medienmanagement, Monetarisierung digitaler Angebote und der Einsatz von Social Media, iPads und Smartphones in Verlagen.

Zu den Referenten zählen u.a. Prof. Dr. phil. Ernst-Peter Biesalski (HTWK Leipzig), Prof. Dr. Christoph Bläsi (Universität Mainz), Dr. Ralf Birkelbach (SpringerScience+Business Media), Dr. Ulrich Hermann (Wolters Kluwer Deutschland) und Prof. Dr. Okke Schlüter (Hochschule der Medien Stuttgart)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren