Dennis Hopper – The Lost Album

20120920 - 20121217

Martin-Gropius-Bau, Berlin
Ausstellung
www.gropiusbau.de

 

 
Dennis Hopper (1936 – 2010) war nicht nur Schauspieler, Regisseur und Künstler, sondern auch ein sehr guter Fotograf.



Dennis Hopper (1936 – 2010) war nicht nur Schauspieler, Regisseur und Künstler, sondern auch ein sehr guter Fotograf. Noch nie wurde das 1970 im Fort Worth Art Center Museum in Texas gezeigte Konvolut in Europa ausgestellt. Kaum ein anderes fotografisches Oeuvre reflektiert das Amerika der 1960er Jahre intensiver als jenes von Dennis Hopper. Er fotografierte Filmstars und Popstars, Schriftsteller und Künstler. Frühe Aufnahmen von Andy Warhol, Paul Newman, Jane Fonda und Tina Turner sind in der Ausstellung zu sehen.

Dennis Hopper war auch sozial engagiert: Die Bürgerrechtsbewegung fotografierte er wiederholt. Er nahm an jenen Märschen teil, die einst Martin Luther King 1965 in Alabama anführte und die zu einem großen Umschwung in der amerikanischen Innenpolitik führten. Die 400 Vintage – Fotografien werden in etwa so gezeigt, wie sie damals 1970 in Texas ausgestellt waren. Diese Ausstellung hatte Dennis Hopper selbst kuratiert.

Kuratorin der Ausstellung: Petra Giloy-Hirtz

Abbildung oben: Paul Newman, 1964, ©  The Dennis Hopper Trust


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *