Wissensmanagement für Agenturen

Wissen ist das Kapital von Agenturen und ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Wir berichten, wie sie ihr kostbarstes Gut managen, erweitern und lebendig halten.



wissensmanagement bei pilot
Dr. Ole Keding, Innovations- und Wissensmanager bei pilot in Hamburg

Erinnern Sie sich an die Schlagzeile »Jung von Matt laufen die Topmanager weg«? Das war 2011, als die Vorstände für Strategie und Kreation, Karen Heumann und Armin Jochum, zum Konkurrenten kempertrautmann (jetzt thjnk) wechselten. Doch steckt in der Headline weit mehr als eine Personalie. Ex­per­tise ist für den Erfolg einer Agentur essenziell und das Ausscheiden von Wissensträgern – nicht nur auf Führungsebene – immer kostspielig.

Wissensmanagement kann dem entgegenwirken, denn zum einen sorgt es dafür, die Erfahrung und das Know-how der Agentur zu bewahren und langfristig nutzbar zu machen. Zum anderen schafft es die Rahmenbedingungen für eine Arbeitskultur, in der Mitarbeiter gerne Fragen stellen und ihr Wissen teilen. Davon profitiert das Unternehmen auf mehreren Ebenen: Gut informierten Mitarbeitern kann man Entscheidungen überlassen, sie agieren freier und kommen schneller ans Ziel. Zudem laufen sie nicht so schnell weg, wenn sie ständig dazulernen und ihr Wissen einbringen dürfen.

PAGE berichtet, wie namhafte Agenturen ihren großen Schatz hüten. Außerdem haben wir Dr. Ole Keding, Innovationsmanager bei pilot und Dozent der Uni Hamburg dazu interviewt, welche Unternehmenskultur für den Wissensaustausch besonders förderlich ist und wie man sie positiv beeinflusst. Hier finden Sie weiterführende Links und Literaturtipps zum Thema.

»Der verborgene Schatz« von Mischa Täubner

»Das können Sie vergessen« Interview mit Gerd Walger von Harald Willenbrock

»Die Organisation des Wissens: Wie japanische Unternehmen eine brachliegende Ressource nutzbar machen« von Ikujiro Nonaka und Hirotaka Takeuchi

»Storytelling und Wissenstransfer« von Christine Erlach

»Die Wissensbasis des Unternehmens. Wie Unternehmen ihre wertvollste Ressource optimal nutzen« von Gilbert Probst, Stefan Raub, Kai Romhardt

»Senior-Experten und Wissenstransfer – Erfahrung als Ressource: Bedeutung und Einflussfaktoren der Weitergabe von Wissen bei ehemaligen Fach-und Führungskräften« von Iris Hilgemeier

»Wissenstransfer bei Bürgerbeteiligungsprojekten in der Lokalen Agenda 21 Wien« Diplomarbeit von Andrea Wondra

»Wettbewerbsfaktor Wissen: Managementpraxis von Wissen und Intellectual Capital in Deutschland« Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

Hier finden Sie außerdem einen Beitrag von uns über den Beruf des Wissensmanagers.


Schlagworte: , , ,




Cover PAGE 06.2019, Branding, Corporate Design, Fonts, Interface Design, Onlineshop Design, Service Design, Typografie, UX Design, UI Design, Webfonts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 8 =

Das könnte Sie auch interessieren