PAGE online

Werkschauen und Hochschultermine im September 2021

Das sind die Werkschau-Highlights im September!

Werkleitz Festival 2021

Das Werkleitz Festival und die European Media Art Platform (EMAP) präsentieren die virtuelle Abschlussausstellung der 44 produzierten Arbeiten der EMAP Stipendiat:innen von 2018 bis 2021.

Neben den 44 produzierten Dokumentationen, über ein Dutzend Podcasts, den aufgezeichneten Vorträgen der Konferenz new world dis/order, die als Diskursprogramm des Festivals in Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes unterstützt von der ZEIT-Stiftung vom 18. Juni bis 4. Juli stattfand, werden drei Sendungen gestreamt, die die drei Sphären des Festivals und die damit verbundenen medienkünstlerischen Arbeiten vorstellen: move to … sociosphere, ecosphere und bodydatsphere.

Termin
8.-12. September 2021

Ort
online

https://moveto.werkleitz.de/

Der von EMAP-Mitglied IMPAKT (NL) organisierte EMAP Bal Masqué am Sonntag, 12.9. bildet schließlich den Abschluss des vierjährigen Stipendienproduktionszyklus der European Media Art Platform. Dazu finden Sie hier einen informativen Trailer:

Werkschau Bielefeld 2021

Werkschau Fachbereich Gestaltung Bielefeld

Nach einer längeren Pandemiepause kehrt die Werkschau zurück in das Gebäude des Fachbereichs Gestaltung. Auf drei Wegen durch das Gebäude können die Abschlussprojekte aus dem Bachelor- und Masterstudiengang Gestaltung erkundet werden. Die Projekte zeigen das breite und interdisziplinäre Spektrum aus den Studienrichtungen Digital Media and Experiment, Fotografie und Bildmedien, Kommunikationsdesign und Mode.

Termin
Am Samstag 11. und Sonntag 12. September 2021 sind die Türen von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Bitte an den 3G-Nachweis mit Ausweis denken.

Ort
Fachbereich Gestaltung der FH Bielefeld, Lampingstraße 3, 33615 Bielefeld

Das Werkschau-Archiv begleitet die Events auch weiterhin und wird nach dem Event ergänzt:
werkschau.gestaltung-bielefeld.de

Muthesius Kunsthochschule Digitaler Studieninfotag

Im Vorfeld zur Bewerbungsphase zum Sommersemester 2022 lädt die Muthesius Kunsthochschule in Kiel ein zu einem digitalen Studieninfotag. Die Informationstage bieten allen Interessierten die Möglichkeit, sich umfassend über die Bachelor- Studiengänge Kommunikations- und Industriedesign zu informieren, für die ein Einstieg auch im Sommersemester möglich ist.
Für die Masterstudiengänge Freie Kunst, Freie Kunst Lehramt Gymnasium, Raumstrategien, Kommunikations- und Industriedesign wird es eine offene Frage- und Antwortrunde geben.

Termin
20. September 2021 ab 14 Uhr

Ort
Das Programm wird live gestreamt auf dem YouTube-Kanal der Muthesius Kunsthochschule Kiel

Mehr Infos unter infotage.muthesius-kunsthochschule.de

Graduate Show an der HFBK Hamburg 2021
Iris Hamers “Two pink paintings facing each other”, 2020, Installation in der Klasse Prof. Anselm Reyle; Foto: Tim Albrecht

Graduate Show an der HFBK Hamburg

Im Rahmen der Graduate Show die rund 150 aktuellen Absolvent:innen der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK). Zu sehen sind die Bachelor- und Master-Abschlussarbeiten des Jahrgangs 2020/21 aus den Schwerpunkten Malerei/Zeichnen, Bildhauerei, Bühnenraum, Zeitbezogene Medien, Film, Design sowie Grafik/Typografie/Fotografie. Unter dem Titel Final Cut laufen alle Abschlussfilme, die mit Mitteln der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein entstanden sind, auf großer Leinwand in der Aula der HFBK.

Termin
24. bis 26. September 2021

Ort
HFBK Hochschule für bildende Künste, Lerchenfeld 2 / Finkenau 42 |/ Wartenau 15, 22081 Hamburg

www.hfbk-hamburg.de

Folkwang Finale 2021Bild: Kai Behrendt

Folkwang Finale

Folkwang Studierende des Fachbereichs Gestaltung präsentieren ihre Abschlussarbeiten aus den Bereichen Fotografie, Kommunikationsdesign und Industrial Design im SANAA-Gebäude auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.

Termin
24. September bis 03. Oktober 2021

Ort
SANAA-Gebäude auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein

https://www.folkwang-uni.de/

HGB Leipzig Diploma 2021
© Edgar Daniel & Jakob Hörnig

Diplom-Rundgang der HGB Leipzig

Die HGB lädt zum Diplom-Rundgang ein, der die Abschlussarbeiten der diesjährigen Diplomand:innen aus dem Wintersemester 2020/21 und dem Sommersemester 2021 zeigt. Zu sehen sind Werke von rund 60 Diplomand:innen aus Malerei/ Grafik, Fotografie, Buchkunst/ Grafik-Design und Medienkunst in 20 Ausstellungsräumen, die von der Kuartorin Ilse Lafer, dem Team der HGB Galerie und den Diplomand*innen fachgebietsübergreifend konzipiert werden. Alle Diplomprojekte werden außerdem auf der Absolvent:innen-Website umfassend präsentiert.

Termin
30. September bis 3. Oktober 2021

Ort
Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11, 04107 Leipzig

www.hgb-leipzig.de/tendencies

Zum Diplom-Rundgang gelten an der HGB die 3-G-Regel und Maskenpflicht. Besucher:innen registrieren sich beim Betreten des Akademiegebäudes per Corona-Warn-App oder analog mittels Formular (liegt vor Ort aus).

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren