PAGE online

Stack Awards: Das sind die besten Independent Magazine weltweit!

In London wurden die weltweit besten Independent Magazine gekrönt – in 11 Kategorien und von Experten aus der Zeitschriftenbranche.

BK_161202_MacGuffin

Zum zweiten Mal wurden die Awards von Stack Magazines verliehen, einem jungen Unternehmen, das einen in Abos mit den neuesten Independent Magazinen versorgt: monatlich mit einem Titel, der eine Überraschung ist.

Jetzt lud Stack mehr als 150 Redakteure, Designer und Herausgeber ein, die in 11 Kategorien die jeweiligen Gewinner kürten. Den Hauptpreis, Magazin des Jahres, bekam das McGuffin Magazin aus Amsterdam, eine Design-Zeitschrift, die sich in jeder Ausgabe einem anderen Gegenstand verschreibt. Nach Bett und Fenstern jetzt dem Seil.

Hier alle Preisträger:

Magazine Of The Year

MacGuffin aus Amsterdam
Lobend erwähnt: The Gentlewoman und Ladybeard aus London

Launch Of The Year


Real Review aus London
Lobend erwähnt: Ladybeard aus London
 und Racquet aus New York

Editor Of The Year

The Happy Reader aus London
Lobend erwähnt: 
Eye aus London und 
Flaneur aus Berlin

Art Director Of The Year


Voortuin Amsterdam
Lobend erwähnt: Elephant aus Amsterdam und 
Lost aus Shanghai

Cover Of The Year

Parterre de Rois aus Mailand
Lobend erwähnt: 
Shellsuit Zombie und Water aus London

Best Original Fiction
The White Review aus London
Lobend erwähnt: 
American Chordata aus New York und 
The Lifted Brow aus Melbourne

Best Original Non-Fiction
The Outpost aus Beirut
Lobend erwähnt: 
American Chordata aus New York und Oxford American aus Arkansas

Best Use Of Photography

Gather Journal aus New York
Lobend erwähnt: 
212 aus Istanbul und

 The Exposed aus Kopenhagen

Best Use Of Illustration
Ladybeard aus London
Lobend erwähnt: 
Amuseum und 
The Ride Journal aus London

Student Magazine Of The Year
King’s Review aus Cambridge
Lobend erwähnt: 
Metazine aus Nottingham
 und Nii Journal aus London

Gewinner der Stack Abonnenten
Drift aus New York
Lobend erwähnt: Ladybeard aus London

Magazine of the Year: MacGuffin, Amsterdam (Gewinner)
Bild: Mac Guffin
1/28
Magazine of the Year: The Gentlewoman, London (lobende Erwähnung)
Bild: The Gentlewoman
2/28
Magazine of the Year: Ladybeard, London (commended)
ebenso: Best Use of Illustration (Gewinner), Launch of the Year (lobende Erwähnung), Stack Subscribers' Choice (lobende Erwähnung) – Bild: Ladybird
3/28
Launch of the Year: Real Review, London (Gewinner)
Bild: Real Review
4/28
Launch of the Year: Racquet, New York (lobende Erwähnung)
Bild: Racquet
5/28
Editor of the Year: The Happy Reader, London (Gewinner)
Bild: The Happy Reader
6/28
Editor of the Year: Eye, London (lobende Erwähnung)
Bild: Eye
7/28
Editor of the Year: Flaneur, Berlin (lobende Erwähnung)
Bild: Flaneur
8/28
Art Director of the Year: Voortuin, Amsterdam (Gewinner)
Bild: Voortuin
9/28
Art Director of the Year: Elephant, Amsterdam (lobende Erwähnung)
Bild: Elephant
10/28
Art Director of the Year: Lost, Shanghai (lobende Erwähnung)
Bild: Lost
11/28
Cover of the Year: Parterre de Rois, Mailand (Gewinner)
Bild: Parterre de Rois
12/28
Cover of the Year: Shellsuit Zombie, London (lobende Erwähnung)
Bild: Shellsuit Zombie
13/28
Cover of the Year: Water, London (lobende Erwähnung)
Bild: Water
14/28
Best Original Fiction: The White Review, London (Gewinner)
Bild: The White Review
15/28
Best Original Fiction: American Chordata, New York (lobende Erwähnung)
ebenso: Best Original Non-Fiction (lobende Erwähnung) – Bild: American Chordata
16/28
Best Original Fiction: The lifted Brow, Melbourne (lobende Erwähnung)
Bild: The lifted Brow
17/28
Best Original Non-Fiction: The Outpost, Beirut (Gewinner)
Bild: The Outpost
18/28
Best Original Non-Fiction: Oxford American, Arkansas (lobende Erwähnung)
Bild: Oxford American
19/28
Best Use of Photography: Gather Journal, New York (Gewinner)
Bild: Gather
20/28
Best Use of Photography: 212, Istanbul (lobende Erwähnung)
Bild: 212
21/28
Best Use of Photography: The Exposed, Kopenhagen (lobende Erwähnung)
Bild: The Exposed
22/28
Best Use of Illustration: Amuseum, London (lobende Erwähnung)
Bild: Amuseum
23/28
Best Use of Illustration: The Ride Journal, London (lobende Erwähnung)
Bild: The Ride Journal
24/28
Student Magazine of the Year: King’s Review, Cambridge (Gewinner)
Bild: King's Review
25/28
Student Magazine of the Year: Metazine (lobende Erwähnung)
Bild: Metazine
26/28
Student Magazine of the Year: Nii Journal, London (lobende Erwähnung)
Bild: Nii Journal
27/28
Stack Subscribers’ Choice: Drift, New York (Gewinner)
Bild: Drift
28/28

Steven Watson, Gründer von Stack, über die Awards und die Preisträger:

Stack Awards 2016: Magazine of the Year from Steven Watson on Vimeo.

Produkt: eDossier »Falz- und Bindetechniken«
eDossier »Falz- und Bindetechniken«
Ratgeber Falz- und Bindetechniken: Effektive Produktioner-Tipps für Buchgestaltung, Editorial Design und Kalender-Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren