Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Nicole Holzenkamp wechselt von Scholz & Volkmer zu Jung von Matt

Jung von Matts Flaggschiff verstärkt seine Digitalkompetenz.

mehr

Design for Convention kommt nach Köln

Die vierte Ausgabe der internationalen Konferenz Design for Convention findet am 23. September in Köln und damit erstmals in Deutschland statt.

mehr

ramp-designer Wolfgang Seidl plant neuen Titel

Der »ramp«-Designer Wolfgang Seidl legt die gestalterische Verantwortung für das Magazin nieder.

mehr

Neville Brody versus London Design Festival

Alles Anti: Anti-Design, Anti-Art, Anti-Product, Anti-Fashion – Das Anti Design Festival startet in diesem Jahr als Gegenbewegung zu den braven kommerziell getriebenen Designfestivals. Initiator und Treiber der Veranstaltung ist Grafikdesigner Neville Brody

mehr

Anzeige

Page Kommentar: der Baby Blog einer Designerin im Mutterschutz

Jeder kennt sie, die Fotografien von Anne Geddes. Die Bilder von Babies in Blumenkübeln, Kohlköpfen und Sonnenblumen finden sich auf Kalendern, Postern und diversen anderen Geschenkartikeln. Klar, kleine Babies sind süß – ob man den Inszenierungen von Geddes etwas abgewinnen kann, bleibt dennoch Geschmackssache. Genauso wie sich über den neuen Blog der Designerin Adele Anersen streiten lässt.

mehr

Berliner Agentur Neo Moto verzeichnet erfolgreichen Start

Das hier ist die Website des Atelier Kontrast in Heidelberg - einer der ersten Kunden der jungen Berliner Agentur Neo Moto.

mehr

Scholz & Volkmer gründet Produktentwicklungs-Unit

Die Grenze zwischen digitalen Produkten und deren Kommunikation verschwimmen immer mehr. Wo früher Werbung gemacht wurde, spricht heute häufig das Produkt selbst den User an. Auf diese Entwicklung reagiert die Wiesbadener Digitalagentur Scholz & Volkmer mit einem neu gegründeten Kompetenzteam.

mehr

Init eröffnet Büro in Brüssel

Was seine Haltung in der analogen Öffentlichkeit angeht, hat unser neuer Bundespräsident ohne Frage diverse Berater. Aber wer kümmert sich eigentlich um den Online-Auftritt von Christian Wulff? Die Website www.bundespraesident.de stammt von Init.

mehr

Anzeige

WWF gibt Umwelt-Index für die Papierindustrie heraus

Der Papierhersteller Mondi ist der nachhaltigste und sauberste Vertreter seiner Branche. Dies ergibt der aktuelle Paper Company Environmental Index 2010, den der WWF gerade veröffentlicht hat.

mehr

denkwerk realisiert website über megatrends

Vorgestern haben wir das Buch Mikrotrends des Zukunftsinsituts vorgestellt – heute geht es um das Gegenteil: Megatrends. Die Kölner Agentur Denkwerk hat für ihren Kunden ein Portal zu diesem Thema entwickelt, gestaltet und technisch umgesetzt.

mehr

Buchvorstellung: Mikrotrends

Mikrotrends sind konkrete, reale Markt-Experimente von kreativen Unternehmern, denen man schon beim Gedeihen zusehen kann. Sie spielen sich in ganz speziellen Branchen und kleinen Nischen ab und tauchen also nicht erst auf, wenn sie schon kurz davor sind, zum Hype zu verkommen. Das Kelkheimer Zukunftsinstituts hat eine Studie zum Thema herausgegeben.

mehr

Werbepionier und Agenturgründer Jürgen Scholz ist tot

Jürgen Scholz ist tot. Der Gründer der Werbeagentur Scholz & Friends starb Anfang dieses Monats im Alter von 81 Jahren.

mehr

Anzeige

Ruhrpost.2010 feiert Finissage

Gelb und Schwarz, das sind die Farben Dortmunds. Hier interpretiert von Christoph Jahn aus Hannover, einem der Teilnehmer bei Ruhrpost.2010. Die gleichnamige Ausstellung geht jetzt in die Endrunde. Noch bis zum 8. August sind im Westfälischen Landesmuseum für Industriekultur Zeche Zollern in Dortmund die Ergebnisse einer Aktion der Allianz deutscher Designer AGD zu sehen.

mehr

Hochschule Augsburg diskutiert die Zukunft der Lehre

Die Hochschule Augsburg feiert das 300-jährige Bestehen der Fakultät für Gestaltung. Das Jubiläum nimmt das Seminar von Tom Kohlbauer zum Anlass, einen Diskurs über die Lehre zu führen.

mehr

Zu ambitioniert? weltweiter Google-Film

Am 24. Juli startet Google ein Mitmachprojekt in großem Stil. Für das Projekt »Life in a Day« ruft der Konzern alle User dazu auf, Momente des Tages aus ihrer eigenen Perspektive zu filmen. Die Beiträge werden in einem speziellen Youtube Channel gesammelt, Auszüge später zu einem Film verarbeitet.

mehr

Sixt verarscht die Deutsche Bahn – und sich selbst?

Zugegeben: Ein visuell hochwertiger Hingucker ist dieses Motiv beim besten Willen nicht. Aber Absender Sixt kann sich das offenbar leisten – baut er doch seit Jahren auf schnelle Effekte.

mehr

Anzeige

Powerflasher mit neuem Teamleiter in Hamburg

Gerade einmal ein gutes halbes Jahr nach seinem Einstieg bei Powerflasher klettert Fabian Nöthe auf seiner Karriereleiter nach oben. Der 26-Jährige übernimmt die Teamleitung am Hamburger Standort der Multimedia-Agentur. Bisher war er dort als Creative Director tätig.

mehr

Falsche URL

Die Homepage von Julian Zimmermann, der das CI für König Bansah gestaltete, lautet www.julianzimmermann.com

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!