Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Staunen für Alle!

Erneut zeigt das Volkswagen Automobil Forum in Berlin Highlights der Ars Electronica.

mehr

Face to Face

Zwar spricht dieses Buch eher Unternehmen als Agenturprofis an, doch auch denen vermittelt es allemal viel hilfreiches Wissen über Facebook-Marketing.

mehr

Was macht den Designer-Traumjob aus?

Gehalt? Kollegen? Freiheit? Designerdock hat rund 600 Designer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gefragt: Welche Kriterien sind für berufliche Zufriedenheit verantwortlich? Und welche definieren den Traumjob? Jetzt stehen die Ergebnisse der Umfrage fest.

mehr

ADC 2012 Gewinner in Berlin

Die Gewinnerarbeiten des ADC Wettbewerbs 2012 sind ab dem 12. Juli in Berlin zu sehen.

mehr

Anzeige

Game-Design-Symposium an der MHMK

Am 19. Juli findet an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Stuttgart der »Games & Simulations Day« statt – die Teilnahme ist kostenlos.

mehr

Interview mit Antonio de Luca, Head of Art bei JWT Germany

Antonio de Luca unterstützt seit Juni die Network-Agentur JWT Germany als Head of Art. Als »Auge der Agentur« leitet er standortübergreifend die visuelle Kommunikation und das Design. Interessant: Seine Wurzeln liegen eigentlich im Editorial Design. Wir sprachen mit ihm über seine neue Aufgabe.

mehr

Cannes Lions 2012: Learning Videos

Die Videos zu den Vorträgen des »Learning Programme« der Cannes Lions 2012 sind jetzt online verfügbar.

mehr

Die It-Bags der Bread & Butter 2012

Sammelleidenschaft auf der Bread & Butter 2012: Die Give-Away-Bags der einzelnen Label sind das heißbegehrte Souvenir der Trade Show. Wir zeigen sie.

mehr

Anzeige

PAGE Portfolio des Monats: Anne Lück

Schon früh entdeckte Anne Lück ihr Faible fürs Zeichnen, studierte später an der Academie Beeldende Kunsten Maastricht und arbeitet heute als Illustratorin für Magazine, Unternehmen und Verlage.

mehr

The Rock: Best of Bread & Butter 2012

Großartig: Die Bread & Butter 2012 lässt sich auf The Rock nieder – mit künstlichen Wasserfällen, üppigem Grün und spektakulären Inszenierungen.

mehr

»Katastrophales Armutszeugnis für die Medienpolitiker«

Ein Statement des ADC-Präsidiumssprechers Jochen Rädeker zur ACTA-Ablehnung durch das Europäische Parlament.

mehr

Interview mit Leif Huff

»Wir stellen Hypothesen auf und überprüfen sie dann mit Experimenten« – Leif Huff, Geschäftsführer bei IDEO Deutschland, über Design Thinking als Haltung

mehr

Anzeige

Apple zaubert das Internet weg

Immer zum Erscheinen der aktuellen Printausgabe der PAGE: »Die Fundstücke« von Jürgen Siebert. Freuen Sie sich über kühne Kommentare zu Trends, Entwicklungen, Ereignissen und dem ganz normalen Alltagswahnsinn eines Kreativen ... Heute: »Big Player im Netz«

mehr

Denkrichtungswechsel

»Designs on-« heißt ein internes IDEO-Projekt, das den Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, die Grenzen ihres Denkens rund um Alltagsbedürfnisse und -phänome­ne auszuloten.

mehr

Design &Foam

Es geht auch anders: &Foam kombiniert Fotografie und Design.

mehr

Blick ins Studio: Holly Paper-Objects

Schere, Stift, Papier: Der Papierkünstler Holly, der in der Hamburger Sternschanze den Shop »Delos« betreibt, lässt uns in seine Werkstatt blicken.

mehr

Anzeige

Die neue Öko-Kultur!

Schluss mit der Nachhaltigkeit. Ein Manifest Hamburger Designbüros fordert: »Unsustain! Transform!«.

mehr

Buchpromotion auf Facebook

Die Grafikdesignerin Sima Niroumand bringt ihr Buch »Freunde – ein Sammelwerk« heraus und sucht über Facebook Unterstützer.

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!