Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Diplomarbeiten, Abschlussprojekte und Werkschauen Juli 2012

Hier alle Terminhighlights für den Juli …

Abb.: Roman Hahlbrock/Jonas Zais, »save our space«, Installationsansicht KHM-Rundgang 2011.

mehr

Gemalte Dialoge zur Langen Nacht der Museen

Viva la Kommunikation: Interaktive Aktion in Bremen.

mehr

Sydney in neuem Licht

Das Festival »Vivid Sydney 2012« verwandelt die Hafenstadt ab dem 25. Mai in eine Collage aus Licht, Musik und Kreativität. Eröffnet wird es vom deutschen Lightdesign-Kollektiv Urbanscreen.

mehr

Werbeagentur Schnellundschmutzig

Kreation – lausig, Preise – gesalzen, die Chefs – eine Katastrophe: Schnellundschmutzig ist eine böse Parodie auf unfähige Werbeagenturen. Und Eigenmarketing.

mehr

Anzeige

Yahoo meldet sich mit Browser zurück

Yahoo hat eine neue Suchtechnologie für Mobilgeräte und Desktopbrowser gestartet. Axis liefert eine visuelle Suche und lässt sich über verschiedene Geräte hinweg synchronisieren.

mehr

Berlin Book Days 2012

 32 internationale Verlage, Vorträge, Präsentationen, BBQ und vieles mehr: Die zweiten Book Days starten.

mehr

ADC Talent 2012: Interview mit Katrin Rodegast

Die Jury vom Nachwuchspreis des ADC überzeugte Katrin Rodegast mit dem detailreichen Quilt »Soft Cover«. Doch das Talent des Jahres 2012 hat wesentlich mehr im Portfolio. Wir sprachen mit Katrin Rodegast über ihre Arbeit, Inspiration und ihre Zeit bei Sarah Illenberger.

mehr

Worte sagen mehr als Bilder

Die »Beschreibende Kamera« von Matt Richardson gibt Bildbeschreibungen statt Fotos aus. Im Hintergrund arbeitet Amazons Mechanical Turk API.

mehr

Anzeige

Weisheiten von Lee Clows Bart

»We sell stuff. Get over it«, »Consumers never complain about ads being too smart«: Diese und viele weitere launige Weisheiten über das Werbe-Business von leeclowsbeard wurden nun in einem Buch zusammengefasst.

mehr

Google will die Welt verstehen

Google ist dabei, ein neues Feature auszurollen. Der Knowledge Graph soll der Suchmaschine dabei helfen, die Beziehungen zwischen den Suchobjekten besser zu verstehen und so präzisere Ergebnisse zu liefern.

mehr

Naturwissenschaft vermitteln

Ein Kongress des Senckenberg Projekts befasst sich mit den Fragen, wie das Naturmuseum der Zukunft aussehen könnte und wie gute wissenschaftliche Infografiken gestaltet werden.

mehr

Sketchsynth: Regler auf Papier

Einen Synthesizer nur mit Symbolen auf einem Blatt Papier zu steuern, das hat der Informatik-Student Billy Keyes in seiner Abschlussarbeit möglich gemacht. Dahinter steckt ein schlichtes Setup aus Kamera, Pico-Projektor und Software.

mehr

Anzeige

TYPO 2012 – Das Finale

... von wegen! Am letzten Tag der Typo 2012 gab es spannende Projekte - und den Appell »Fuck The Crisis«.

mehr

TYPO 2012 – Der zweite Tag

SMS-Farming, anfriffslustige Duschvorhänge – und wunderbare, in Beton gegossene Witze: der zweite Tag der TYPO 2012.

mehr

Screenfeeder: Der persönliche Feed

Die neue iOS-App Screenfeeder führt die Nachrichtenströme ausgewählter Social-Media-Dienste zu einem einzigen, persönlichen Informationsdienst zusammen.

mehr

Best of TYPO 2012 – Der Start

Soziale Verantwortung, nachhaltiger Erfolg und geschwäbelte Selbstironie: die TYPO 2012 mit dem Thema »sustain« hat begonnen.

mehr

Anzeige

Frisches Grün: Neue Impulse im Öko-Design

Von wegen Jute statt Plastik: Die Ausstellung »Frisches Grün« zeigt modernes nachhaltiges Design.

mehr

Kauen für die Kunst

Im Kaugummi vereint: KesselsKramer entwickelt Schul-Kampagne.

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!