Neuer DDC-Vorstand

Vom Deutschen Designer Club erreicht uns folgende Pressemeldung bezüglich der Wahl des neuen Vorstandes:"Nach dreijähriger Amtszeit stellten sich aus dem alten Team nur Michael Eibes und Niko Gültig der Wiederwahl. Thomas Feicht, der den



image

Vom Deutschen Designer Club erreicht uns folgende Pressemeldung bezüglich der Wahl des neuen Vorstandes:

“Nach dreijähriger Amtszeit stellten sich aus dem alten Team nur Michael Eibes und Niko Gültig der Wiederwahl. Thomas Feicht, der den DDC als Präsident von 2000 bis 2008 geführt hat, kandidierte nicht mehr für das Amt des Vorstands.

Gregor Ade hat das Ressort „Regionen“ übernommen und wird bundesweit an dem Ausbau des DDC arbeiten. Christian Daul strukturiert den neuen Bereich „Industrie“, der Kontaktausbau zu Fördermitgliedern und Unterstützern des DDC beinhaltet. Michael Eibes übernimmt die Funktion „Sprecher des Vorstands“. Niko Gültig ist verantwortlich für den Bereich „Wettbewerbe“ wie zum Beispiel der aktuell laufende „Gute Gestaltung 10“. Oliver Scherdel übernimmt den Bereich „Finanzen“ und das Amt des Schatzmeisters. Wolf Udo Wagner wird das Thema „International“ übernehmen und so für die internationale Vernetzung des DDC sorgen. Peter Zizka ist zuständig für „Plattformen“, die bewährten Veranstaltungsformate des DDC werden von ihm in neue Themenbereiche geführt.”

 

Wir wollen ja nicht kleinlich sein, aber irgendwie vermittelt das Bild den Eindruck, dass der DDC doch ein bißchen männlich dominiert ist…


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren