PAGE online

Neue Event-Firma in Köln

 img src=”https://page-online.de//media/rubrik_szene/02_2011/110216_ABC/content_size_110216_ABC_Verleger.jpg” alt=”” />

Andree Verleger, bekannt durch seine Arbeit als Art Director of Multimedial Design für die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Beijing, ist ab sofort Geschäftsführer von ABC Event Production. Die neue Kölner Firma kümmert sich um Live-Inszenierungen von Marken, um erfahrbare Bilderwelten und interaktive Applikationen.

Verleger gründete ABC Event Productions zusammen mit Andreas Sollik und Lars Barth, beide ebenfalls keine Branchenneulinge. Sollik konzipiert und realisiert die Messeauftritte und Veranstaltungen großer Unternehmen wie Electronic Arts und Ferrero, Lars Barth ist international mit seiner Visual Media Company Congaz tätig.

»Mit ABC Event Productions wollen wir bei unseren Projekten Kunst, Entertainment und Interaktivität für die Emotionalisierung von Marken sinnvoll verbinden und uns auch für die zielorientierte Umsetzung der Konzepte verantwortlich zeichnen«, so Andree Verleger. Die Schnittmenge an Kompetenzen und Erfahrungen mache das nicht nur möglich, sondern fordere das geradezu heraus.

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren