PAGE online

Excel yourself – die neue PAGE ist da!

Mehr Impact, höhere Honorare, langfristigere Partnerschaften – warum immer mehr Kreative ihre strategische Designkompetenz herausstellen und ausbauen.

Cover Illustration: Martin Nicolausson, vertreten von Wildfox Running; Variable Font: Krasz von Gabriel Richter und Andreas Uebele (https://nicetotype.de)

Skip on to english version

Was bitte macht ein frisch gebackener Master-of-Arts-Absolvent, seines Zeichens Interaction Designer und Creative Technologist, in einem Wirtschaftsprü­fungs- und Beratungsunternehmen wie PricewaterhouseCoopers oder Boston Consulting Group? Nun, Figma vermissen jedenfalls nicht. Auch wenn besag­ter Kollege nach eigenem Bekunden dort wie ein Alien gelandet ist, bereut hat er diesen Schritt nicht. Warum auch, dort sitze man einfach am längeren Hebel. Be­reitwillig stand er uns im Vorfeld dieser Ausgabe Rede und Antwort: Es werde Zeit, dass man erfahre, wie spannend es direkt bei den Consultants ist. Ach ja, BWL habe er schon auch studiert. Allerdings nur zwei Semester. Dann wurde es langweilig. Was also sind seine Themen in der Unternehmensberatung? Asset Management? Gutes Design, gutes Wachstum? …

Klar, nicht von ungefähr bauen Consultingfirmen wie Accenture, McKinsey und EY Units für strategisches Design auf und empfehlen die Implementierung von Design Thinking auf allen Management­ebenen. Sie argumentieren mit Zahlen: Durch die designorientierte Transformation zwischen 2013 und 2019 habe sich zum Beispiel der Marktwert von Logi­tech beinahe versiebenfacht. Bracken Darrell, CEO des Techkonzerns, unterteilt die strategische Rolle von Design dabei in drei Phasen: In der ersten be­trach­ten Unternehmen das Design sehr eng und kon­zentrieren sich auf Ästhetik und Form, also auf Far­be, Material und Verarbeitung von Produkten. In der zweiten Phase weiten sie ihren Designschwerpunkt aus, um eine durchgängige Customer Experience zu schaffen. In der letzten erkennen sie, dass Design alles durchdringt, was sie tun – es verändert das gesamte Unternehmen.

Angesichts eines solchen Wachstums überrascht es dann allerdings doch, dass eine McKinsey-Studie ebenso ergab, dass nur einer von zehn CEOs der Senior-Design-Position eine bedeutende Rolle in der strategischen Entwicklung zuschreibt. Müssen wir also doch den analysierenden, beratenden und pla­nen­den Part innerhalb des Designprozesses, die Stär­ke unserer Methoden und unseres Mindsets klarer herausstellen, um den Geschäftswert unserer Arbeit zu unterstreichen? So wie zum Beispiel die Agentur Martin et Karczinski, die sagt, sie begreife Corporate Identity als Steuerungsinstrument für das gesamte Unternehmen und trage mit strategischer Beratung und Design messbar zum Erfolg ihrer Kunden bei? Design for Excel(lence) – Positionierungs- und Businessstrategien für Kreative.

Also gleich PAGE 01.2023 besorgen – und lesen!

PDF-Download: PAGE 01.2023

Excel Yourself! Design & Beratung ++ Making-of: Innovative Mathe-Lernplattform ++ Botanical Branding ++ ENGLISH SPECIAL Studio Safar ++ Trend: Übersinnliches ++ Corporate Font BMWTypeNext ++ Zoom-Illustrationen: Tools & Tipps ++ Variable Fonts in der Praxis

9,90 €
AGB

English version

What in the world is a newly minted Master of Arts graduate, interaction designer and creative technologist by trade, doing at an accounting and consulting firm like PricewaterhouseCoopers or Boston Consult­ing Group? Well, not missing Figma, that’s for sure. Even though the colleague in question arrived there like an alien from space, he hasn’t regretted it since. Why should he, that’s where one has more pull, he says. Prior to the production of this issue, he readily answered our questions: according to him, it’s about time to hear how exciting being among the consult­ants actually is. By the way, he’s even studied business administration. But only two semesters. Then it got too boring, he says. So, what are his topics in the world of business consulting? Asset management? Good design, solid growth? …

Sure, it’s not for nothing that consulting companies like Accenture, McKinsey and EY establish units for strategic design and recommend the implementation of design thinking on all levels of management. Their arguments are based on numbers: thanks to the design-focused transformation between 2013 and 2019, Logitech’s market value increased almost sevenfold. Bracken Darell, the tech company’s CEO, subdivides the strategic role of design into three pha­ses: In the first one, corporations are looking at design very closely and are focusing on aesthetic and form, meaning color, material, and handling of products. In the second phase, they expand their design focus to create a consistent customer experience. Lastly, they realize that design penetrates everything they do – it changes the entire company.

In view of a growth rate of this kind, it is certainly surprising that a study by McKinsey also showed that only one of ten CEOs credits a senior design position with a significant role in strategic development. Do we have to put more emphasis on our analytical, con­sultative, and planning capacity within design processes after all, on the strength of our methods and our mindset, in order to underscore the business value or our work? Just like agency Martin et Karczinski, saying they understand corporate identity as control device for the whole company and contribute to the success of their clients with strategic consulting and design in a measurable way? Design for Excel(lence) – Positioning and Business Strategies for Creatives.

PDF-Download: PAGE 01.2023

Excel Yourself! Design & Beratung ++ Making-of: Innovative Mathe-Lernplattform ++ Botanical Branding ++ ENGLISH SPECIAL Studio Safar ++ Trend: Übersinnliches ++ Corporate Font BMWTypeNext ++ Zoom-Illustrationen: Tools & Tipps ++ Variable Fonts in der Praxis

9,90 €
AGB
Produkt: eDossier: »Side Projects starten neben dem Kreativalltag«
eDossier: »Side Projects starten neben dem Kreativalltag«
Tipps und Insights von Designern und Developern

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren