PAGE online

Benutzerfreundlichkeit:Qualitätsmerkmal beim Produktkauf

Die Benutzerfreundlichkeit und die Gebrauchstauglichkeit von Produkten, die Usability, sind nicht zu unterschätzende Qualitätsmerkmale eines jeden Produkts. Immer häufiger geben diese Kriterien beim Konsumenten den Ausschlag für oder

gegen den Kauf eines Geräts, einer Maschine oder einer Computer-Software – die Usability ist also mitentscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg eines Produkts. Da sich mit der wachsenden Bedeutung von Usability auch die Anforderungen an diese Disziplin stetig verändern, steht das Thema in diesem Jahr erneut im Mittelpunkt einer großen Expertenkonferenz, zu der der Berufsverband der deutschen Usability-Spezialisten seine Mitglieder sowie zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft nach Lübeck eingeladen hat. Die Fachtagung usability professionals 08 wird vom 7. bis zum 10. September 2008 an der Fachhochschule und Universität der Hansestadt Lübeck stattfinden. Das Jahrestreffen ist Bestandteil der Konferenz “Mensch & Computer 2008”; es steht unter dem Motto “Wissen. Können. Tun.” und wird veranstaltet von der deutschen Sektion der “Usability Professionals’ Association” (UPA), des weltweit ersten Berufsverbandes von Experten, die sich professionell mit der Entwicklung und Gestaltung nutzerfreundlicher Produkte beschäftigen.

Produkt: PAGE 06.2020
PAGE 06.2020
Komplexität annehmen und gestalten ++ Visual Trend: Maximalismus ++ Interface Design zwischen Purismus und Rich UX ++ Die perfekte Infografik ++ TDC 2020 ++ RunwayML-Tutorial: Gestalten mit KI ++ VR Experience ++ Corona und die Kreativbranche ++ EXTRA: Agentursoftware

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren