PAGE online

Muster erstellen mit Illustratorin Lotta Kühlhorn

M

uster erstellen ist Lotta Kühlhorns Obsession – im Buch »Muster machen« berichtet sie davon und hat auf einer beiliegenden CD-ROM gleich ein »Pattern Starter Kit« zusammengestellt. 

Für die schwedische Designerin und Illustratorin Lotta Kühlhorn besteht die ganze Welt aus Mustern. Beziehungsweise die ganze Welt dient ihr als Vorlage, um Muster zu gestalten. Die Silhouetten von Paprika, Äpfeln oder Mohrrüben vom Gemüsemarkt verarbeitet sie ebenso zu Mustern wie die Einzelteile einer alten Thermokanne einschließlich Retro-Markenschriftzug. Geht sie an einem Wintertag in Stockholm spazieren, setzt sie später einzelne visuelle Eindrücke zu komplexen Collagemustern zusammen.

 

Wie ihre Muster genau entstehen, beschreibt sie teilweise sehr detailliert in diesem beim Gestalten Verlag erschienenen Handbuch. Am Ende stehen gibt es nochmal zehn Anleitungen für Projekte der Leser – vom Brief- und Geschenkpapier bis zur bemalten Kommode oder Tapete. Die beiliegende CD bietet dafür mit einem »Pattern Starter Kit« für den Einstieg schonmal jede Menge Templates.  

 

 

 

Lotta Kühlhorn:

Muster machen. Für Mode, Dekor und Grafik

Gestalten Verlag, Berlin 2014

160 Seiten

35 Euro inklusive CD-ROM

978-3-89955-514-1

Das Buchcover als Kleid
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
1/9
Doppelseite »Muster aus einer Thermokanne«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
2/9
Doppelseite »Muster mit Abdeckband an die Wand malen«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
3/9
Inhalt der beiliegenden CD
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
4/9
Template aus dem »Pattern Starter Kit«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
5/9
Template aus dem »Pattern Starter Kit«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
6/9
Template aus dem »Pattern Starter Kit«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
7/9
Template aus dem »Pattern Starter Kit«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
8/9
Template aus dem »Pattern Starter Kit«
Bild: Lotta Kühlhorn/Gestalten Verlag
9/9
Produkt: eDossier: »Das Soundbook von Serviceplan mit gedruckten Lautsprechern«
eDossier: »Das Soundbook von Serviceplan mit gedruckten Lautsprechern«
Making-of: Gedruckte Lautsprecher von der TU Chemnitz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren