Megabild von Uwe Ziss

Ein 50 Meter langes Bild, komplett aus Lebensmitteln zusammengesetzt, war gestern entlang der Autobahn an der Ausfahrt Essen Huttrop zu sehen. 



Ein 50 Meter langes Bild, komplett aus Lebensmitteln zusammengesetzt, war gestern entlang der Autobahn an der Ausfahrt Essen-Huttrop zu sehen. 

Es war eine wirklich schicke Event-Idee im Rahmen der Kulturhaupstadt-RUHR.2010-Rummels: Unter dem Motto »Still-Leben Ruhrschnellweg« wurde die Autobahn A40/B1, die Hauptverkehrsader der Region, am gestrigen Sonntag von 11 bis 17 Uhr für den Verkehr stillgelegt. Auf einer Strecke von rund 60 Kilometern wurden 20000 Tische aufgestellt – die längste Tafel der Welt

Guinessbuch-verdächtig war auch der Beitrag des bekannten Düsseldorfer Werbefotografen Uwe Ziss zu dem Ereignis: Er komponierte eine aus Hunderten von Einzelfotos bestehende Landschaft aus Lebensmitteln, die den Ablauf von Tages- und Jahreszeiten wiedergibt. In der Rubrik »foodside« unter www.uweziss.de lässt sich das Opus online betrachten. 

Das Gesamtbild hat ein doch recht extremes Querformat von 2,40 mal 50 Metern, das sich erst im Vorbeigehen oder -Fahren (natürlich nur auf nichtmotorisierten Fahrzeugen) erfassen lässt…

Und so sah das Ganze dann gestern in der Realität aus:


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren