Film „Jim Rakete – ma vie“

Am
 28. Mai stellt der bekannte Fotograf im NRW-Forum Kultur und Wirtschaft ein filmisches Porträt über sich vor: „Jim Rakete – ma vie“, ein Film von Claudia Müller. Beginn 18:30 Uhr. Um eine kurze schriftliche



Am
 28. Mai stellt der bekannte Fotograf im NRW-Forum Kultur und Wirtschaft ein filmisches Porträt über sich vor: „Jim Rakete – ma vie“, ein Film von Claudia Müller. Beginn 18:30 Uhr. Um eine kurze schriftliche Anmeldung wird gebeten, da die Plätze limitiert sind. E-Mail: info@projects.ag


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren