Farbdesign-Ausstellung

Eigene Kleinmöbel-Entwürfe und Produkte mit farblich veredelten Oberflächen wie Fahrräder, Surf- und Skateboards sowie Bücher und Farbstudien sind von 3. bis 17. Juni im Colorpop Studio in Berlin-Mitte in einer Ausstellung



image

Eigene Kleinmöbel-Entwürfe und Produkte mit farblich veredelten Oberflächen wie Fahrräder, Surf- und Skateboards sowie Bücher und Farbstudien sind von 3. bis 17. Juni im Colorpop Studio in Berlin-Mitte in einer Ausstellung zum Thema experimentelles Farbdesign zu sehen (Kastanienallee 44). Dazu heisst es: “Die Mitglieder der offenen Berliner Designergruppe colorpop haben sich in den letzten neun Jahren auf die Recherche weltweiter Farb- und Materialtrends spezialisiert. Nach zahlreichen Themenausstellungen in den Bereichen Produkt-, Mode- und Grafikdesign zeigen die Gestalter nun eine Reihe limitierter, experimenteller Farbapplikationen, die aus ihrem Interesse an den erweiterten Möglichkeiten innovativer Farbgestaltungen entstanden sind. Zu bewundern sind unter anderem die weltweit ersten verchromten und vergoldeten Surfboards, Skateboards mit Effektlackierungen und handgemachte Fahrradrahmen mit Glitterpigmenten.” Vernissage ist am 3. Juni ab 18 Uhr.

 

Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren