PAGE online

Ausstellung: Good New Days

Die Freizeitkünstler-Community XH Collective präsentiert die Ausstellung »Good New Days« von Fotograf Per Kasch und dem Postproduktionsteam POP.

Die Freizeitkünstler-Community XH Collective präsentiert die Ausstellung »Good New Days« von Fotograf Per Kasch und dem Postproduktionsteam POP.

In der Schwarz-Weiß-Serie »Good New Days« porträtiert Per Kasch die Rockabillys von heute, die das Lebensgefühl des »I don’t give a Fuck« aus den 1950ern ausleben – samt Tattoos und handgemachter Musik. Die Nachbearbeitung der Fotos verantwortete Jonas Ellerbrock von POP.

Eine Rockabilly-Ausstellung kommt natürlich nicht ohne Musik aus: Drum sorgen am 13. Februar Ben Wild and the Wild Band für stimmige Live-Musik. Die Vernissage findet im Eiskeller in Hamburg-Altona statt.


Mehr zum Thema XH Collective gibt’s hier oder in PAGE 06.2013

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren