Humanity in Fashion Award – Gewinner

Zum zweiten Mal wurde während der Berlin Fashion Week der »Humanity in Fashion Award« für nachhaltige Mode an junge Designer verliehen.



Bild Humanity in Fashion Award 2012

Bild: die drei Finalisten 2012 © Silke Weinsheimer

Zum zweiten Mal wurde während der Berlin Fashion Week der »Humanity in Fashion Award« für nachhaltige Mode an junge Designer verliehen.

Vergangenes Jahr startete hessnatur zum zweiten Mal einen Aufruf zum »Humanity in Fashion« Award. Der Preis zeichnet talentierte Nachwuchs-Designer aus ganz Europa aus, die ökologische und faire Mode kreieren. Jetzt steht der Gewinner fest.

Am 18. Januar präsentierten sich die drei Finalisten Agne Biskyte (Vilnius Art Academy Litauen), Willem Gremliza (Universität der Künste Berlin) und Sandra Goldmann (Fachhochschule Bielefeld) in der Bauakademie Berlin mit spannenden Installationen vor der Fachjury und der Presse. In der Jury saßen Susanne Gundlach (Fashion Director Brigitte), Prof. Stephan Schneider (UdK Berlin), Dr. Alfons Kaiser (F.A.Z.), Dr. Stefanie Schütte (dpa) und der Designer Miguel Adrover.

Es gewann Sandra Goldmann mit ihrer Kollektion »Hinschauen«. Die 25-jährige Masterstudentin darf für das Modelabel hessnatur eine eigene Women Capsule Collection entwerfen und sich zudem über das Fördergeld in Höhe von 25.000 Euro freuen.

Mehr zum Award erfahren Sie hier.

Bild Humanity in Fashion Award 2012

Entwurf von Sandra Goldmann

Bild Humanity in Fashion Award 2012

Entwürfe von Willem Gremliza

Bild Humanity in Fashion Award 2012

Entwurf von Agne Biskyte

Wenn Sie ebenfalls Lorbeeren ernten möchten: Hier finden Sie alle Wettbewerbe für 2012




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren