Agenturporträt: Autobahn und ihr verblüffender Umgang mit Schrift

PAGE gefällt …: Autobahn, Design Studio aus Utrecht, das Identitäten aus Fäden spannt, auf den Kopf stellt oder pflanzt und für »Comfortable Confusion« sorgt.



KR_160126_Autobahn_zzAutobahn_neu

Name Autobahn

Location Utrecht, Niederlande

Web www.autobahn.nl

Schwerpunkte Autobahn ist ein schlankes und sinnstiftendes Design Studio, das on- und offline Identitäten entwickelt, Kampagnen, Websites, Apps, Bücher und Objekte für Leute, Organisationen, Marken oder sich selbst.

Start  2005

Struktur Autobahn sind Maarten Dullemeijer und Rob Stolte. Während der eine von uns praktisch und intuitiv ist und das große Ganze abdeckt, ist der andere analytisch, logisch und detailliert. In Diskussionen und beim Austausch von Ideen, fügen sich unsere Charaktere, Mentalitäten und Fähigkeiten zusammen und bilden einen ganz eigenen Corpus.

Inspiration Wir finden Inspiration im alltäglichen Leben: Reisen, Kunst, Musik und vor allem wenn wir uns mit anderen unterhalten. Wir lieben es, neue Menschen zu treffen, Ideen auszutauschen und über all die möglichen Dinge zu reden, die wir zusammen machen können.

Ideensuche Egal, ob wir brainstormen oder Creative Sessions für unsere Kunden organisieren, beginnen wir immer mit großen Bögen Papier an der Wand. Jeder kann ganz frei assoziieren. Von diesen freien Gedankengängen aus, fügen wir ähnliche Dinge zusammen und formen daraus Ideen. Diese Ideen stehen am Anfang unseres jeweiligen Konzepts. Haben wir dies weiterentwickelt und tiefer recherchiert, präsentieren wir es unseren Kunden in einem Visual Essay.

Arbeitsweise Bei Autobahn arbeiten wir mit Buchstaben und spielen mit ihrer Bedeutung. Ob wir eine Identity entwickeln, eine Website oder Kampagne, betrachten wir die Buchstaben genauso als Bilder wie als Informationsträger.

Wir benutzen alle Buchstaben, um geschriebene Kommunikation zu vermitteln. Aber wenn Buchstaben als Bilder präsentiert werden, passiert etwas seltsames. Als User muss man eine Entscheidung treffen: »schaue ich ein Bild an oder lese ich den Text?« Gleichzeitig zu beobachten und zu lesen ist schwierig und kreiert zwischen der linken und rechten Gehirnhälfte einen Kurzschluss. Das ist das, was wir Comfortable Confusion, angenehme Konfusion, nennen. Mit klarer Typografie und einem Kreativkonzept kombiniert, ist sie unser Ausgangspunkt für eine verblüffende Kommunikation.

Helden Keine Helden mehr.

Für wen wir einmal arbeiten möchten Bei Autobahn ist es uns wichtig, mit Menschen zu arbeiten nicht mit Marken. Deswegen würden wir gerne mit Elon Musk zusammenarbeiten. Seine Ideen sind inspirierend, er konzentriert sich auf die großen Herausforderungen der heutigen Zeit und kriegt die Dinge hin.

Kunden Hacking Habitat, Werkspoorkathedraal, Maxxium, Buma Classical, Daan Paans Photography, Sprout, Sony Music, Kosmos Publishers und eigene Projekte.

Zum Artikel

Name Autobahn

Location Utrecht, The Netherlands

web www.autobahn.nl

emphases/focus areas Graphic Design, Art Direction, on- & offline identities.
Autobahn is a lean and meaningful design studio that creates on- and offline identities, campaigns, websites, apps, books and objects for people, organizations, brands and ourselves.

start  2005

structure Autobahn is Maarten Dullemeijer and Rob Stolte. Where the one is practical, intuitive and covers the broad lines, the other is analytical, logical and detail oriented. Through discussion and exchange of ideas the two characters merge. Together they form a unique corpus based on their mentality and design skills.

inspirationn We find inspiration in everyday live: traveling, art, music and most in talking to people. We love meeting new people, exchange ideas and talk about all the possible things we can do together.

Brainstorming Whether we brainstorm or organise creative sessions for our clients, we begin with large sheets of paper on the wall. Anyone may freely associate. From these free associations we cluster similar things to form ideas. These ideas are at the beginning of our concept. The concept is further developped and researched in a Visual Essay that we present to our clients.

mode of practice At Autobahn we work with letters and we play with their definition. Whether we’re designing an identity, website or campaign, we consider letters to be images as well as information carriers.

We all use letters to convey written communication. But when letters are presented as images, something strange occurs. As a user, you have to make a decision: ‘do I look at an image, or do I read the text?’ Watching and reading simultaneously is difficult. It creates a short circuit in the brain between the left and right hemispheres. It’s what we call Comfortable Confusion. Combined with clear typography and a creative concept, this is our starting point for intriguing communication.

heroes No more heroes.

for whom we would love to work once in a lifetime At Autobahn we believe in working with people, not brands. Therefore, we would like to work with Elon Musk. His ideas are inspiring and he focuses on the major challenges of today and getting stuff done.

clients Hacking Habitat, Werkspoorkathedraal, Maxxium, Buma Classical, Daan Paans Photography, Sprout, Sony Music, Kosmos Publishers and ourselves.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren