PAGE online

TDC 2 Gewinner: Rebranding mit Obama

Z

u den nur 24 Gewinnern des Schriftencontest des Type Directors Club New York gehört das Rebranding the USA & FREE Typeface von OCD, das mit Hilfe von Barack Obama zustande kam …

Auf der Suche nach Inspiration für den eigenen Beitrag zu der Ausstellung Image of the Studio, in der letzten Oktober New Yorker Grafikdesignstudios vorgestellt wurden, nahm die Agentur OCD / The Original Champions of Design sozusagen präsidiale Hilfe in Anspruch.

Da OCD gebeten wurde, ihre Philosophie grafisch umzusetzen, schenkten sie Barack Obama ihr Ohr und erklärten seine Rede zum Unabhängigkeitstag am 4. Juli, in der der Präsident traditionell Grundsätzliches postuliert, zum Briefing.

Viele der Ideale die Obama beschwor entsprachen ihren eigenen und besonders den Part in seiner Rede in der er davon sprach, dass »die Chefs kleiner Firmen die neuen amerikanischen Revolutionäre sind« nahmen sie zum Anlass, ein Schrift-Icon zu entwickeln, das sowohl die Worte OCD als auch USA zeigt.

Bei der TDC Typeface Design Competition 2014 gehört ihr Typeface zu den 24 Gewinnern, die wir hier exklusiv vorstellen.

TY_140402_OCD_FREE_typeface_color
Bild: OCD | The Original Champions of Design
1/5
TY_140402_Rebranding_the_USA_Poster_1_OCD
Bild: OCD | The Original Champions of Design
2/5
TY_140402_Rebranding_the_USA_Poster_2_OCD
Bild: OCD | The Original Champions of Design
3/5
TY_140402_Rebranding_the_USA_Poster_3_OCD
Bild: OCD | The Original Champions of Design
4/5
TY_140402_Rebranding_the_USA_Poster_5_OCD
Bild: OCD | The Original Champions of Design
5/5
Produkt: eDossier »Kleine Agentur, großer Auftrag«
eDossier »Kleine Agentur, großer Auftrag«
Große Projekte – kleine Digitalstudios: Tipps zu Auftragsakquise, Teambuilding, Projektmanagement und Kundenkommunikation für Freelancer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren