PAGE online

Avatar-Schönheitswettbewerb

Es gibt sie noch, die Marketing-Leute, die auf Second Life setzen: Der Buch- und Medienhändler bol.de hat in der virtuellen Zweitwelt das sogenannte Bookland eröffnet und damti sich auch ein paar Besucher dorthin verirren, gibt's nen Contest.

Bis 16. November 2007 soll man ein Foto seines Avatars direkt aus Second Life an secondlife@bol.de versenden. Die 50 interessantesten Avatare werden dann auf www.bol.de/secondlife präsentiert. Neben Sachpreisen wie z.B. iPods erhält jeder Teilnehmer als Dankeschön einen Einkaufsgutschein über 10 Euro für den bol.de-Shop. Weiter heisst es in der Ausschreibung: “Der Hauptgewinn: dein Avatar darf im Januar 2008 Trixie, die freundliche Einkaufsberaterin auf den bol.de-Seiten, im „First Life“ vertreten. Gekürt werden die Gewinner ab dem 21. November 2007 in einem großen Voting der Second Life Community und der bol-Jury. Wer Trixies Ersatz wird, gibt die bezaubernde bol.de-Moderatorin auf der Abschlussgala am 30. November 2007 um 18 Uhr ingame bekannt.”

 
Produkt: eDossier: »Das Soundbook von Serviceplan mit gedruckten Lautsprechern«
eDossier: »Das Soundbook von Serviceplan mit gedruckten Lautsprechern«
Making-of: Gedruckte Lautsprecher von der TU Chemnitz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren