PAGE online

Serifenlose Clone

Technisch und organisch zugleich sind die Schrift-Schwestern Clone und Clone Rounded, die zusammen ein schönes Paar bilden.

CloneLadiesGents

Neu bei der Foundry Rosetta ist die Serifenlose Clone, inspiriert von Code, Technologie und Industrie. Der mazedonische Typedesigner Lasko Džurovski gestaltete die paneuropäische Schriftfamilie in acht Stärken von Thin bis Extrabold plus passende Italics.

CloneMetric CloneCollection

Organischer kommt Clone Rounded daher, beide Familien haben dieselben Metriken, sodass sie sich etwa auf einer Website einfach austauschen lassen, falls ein Kunde in letzter Minute ein »freundlicheres« Design wünscht. Die Familien kosten je gut 300 Euro inklusive Variable Fonts – das Beste an der Clone sind aber eigentlich die Schaf-Icons.

CloneSchafeBlau CloneSchafe CloneClone CloneRounded

 

Produkt: Download PAGE - Helvetica-Alternativen - kostenlos
Download PAGE - Helvetica-Alternativen - kostenlos
Fünf frische Helvetica-Alternativen für individuelle Auftritte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren