PAGE online

Freefont Haglos

Von Vultype Design aus Indonesien kommt der Scriptfont Haglos mit einem kostenlosen Schnitt.

HaglosOpener

Seit 2014 gestalten die Kreativen aus Jawa Barat Schriften, oft mit kalligrafischer Note. Der Scriptfont Haglos ist von amerikanischen Schilderbeschriftungen inspiriert und liegt in den drei Schnitten Regular, SemiBold und Bold vor. Zu jedem der drei Fonts gibt es außerdem eine Extruded Variante.

Während die gesamte Familie 18 Dollar kostet, kann man sich den Boldschnitt bei FontBundles kostenlos herunterladen – nützlich für das ein oder andere Retrodesign, zumal Haglos auch die deutschen Umlaute enthält. Allerdings muss man sich vorher anmelden oder registrieren.

HaglosSwash  HaglosOranges HaglosAlternate

 

Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren