ReBirth

ReBirth



 

 

Kategorie: Musik

Entwickler: Propellerhead Software AB

© 1997-2010 Propellerhead Software A

16,5 MB (iPhone) und 26,6 MB (iPad)

5,49 (iPhone . Version 1.1)


FontShuffle


11,99
  (iPad . Version 1.0)


FontShuffle


Musiker erinnern sich bestimmt an die geniale Software von Propellerhead. Sie vereinte Roland TB-303 Basssynthesizer und den RolandTR-808 und TR-909 Drum Machines

Mehr zu itunes bei www.delamar.de

drei Instrumente unter einem Deck: Den TB-303, einen Bass-Synthesizer von Roland, sowie die Drumcomputer TR-808 und TR-909. Damit konnte man schon einiges anfangen. Ich habe die Software noch originalverpackt an einen Freund verliehen und niemals wieder bekommen. Das Komponieren mit ihr muss also wirklich Spaß gemacht haben. Die Drumcomputer hatte ich auch (habe sie aber nicht hergegebn) und ich höre noch heute die Aufnahmen aus der damaligen Zeit gern. Nun gibt es ReBirth, diese Eier legende Wollmichsau für Techno-Freaks, auch als App. Und die hat´s in sich.

Man bekommt nicht weniger als ein vollumfängliches Musikstudio. Allein die Anzahl an Tasten und Reglern könnte jedoch für all diejenigen die die ursprünglichen Geräte, bzw. die Software nicht kennen, ziemlich gewöhnungsbedürftig werden. Doch es lohnt sich wirklich, mal ein paar Stunden in die Welt von ReBirth einzutauchen; und irgendwann hat man es dann auch verinnerlicht. Das Gute an Music-Apps ist ja, dass man zumeist sofort hören kann, was man da gerade anstellt.

Allein das Spiel mit dem Kompressor, der den Sounds noch mal richtig Schmackes gibt, macht unendlich Spaß. Man kann mit Panoramaregler, Delay und Effekt-Schaltern spielen und bei jeder Aktion hört es sich wieder etwas anders an. Es macht kaum Sinn, sämtliche Möglichkeiten von ReBirth aufzuzählen, man muss es einfach ausprobiert haben oder zumindest mal ein Video bei YouTube & Co. anschauen, um eine Ahnung von der Vielseitigkeit der Software zu bekommen. Denn im Gegensatz zu vielen Music-Apps die den Anspruch erheben, lässt sich mit dieser tatsächliche eine komplette (und professionelle) Produktion umsetzen. ReBirth ist wirklich ein Top-App die einen für Monate beschäftigen kann, ohne das einem langweilig würde.

Einige Features
2 x TB-303 Bassline-Synthesizer mit Pattern-Sequenzer
Der originale Acid House- und Techno-Bass-Synth. 

TR-808 Drum-Machine
Roland’s bassbetonter 1980er Beat-Computer.
TR-909 Drum-Machine
Beatbox der Wahl für alles in House und Techno.
Temposynchronisiertes Digital-Delay
Echo-Effekt – Immer das richtige Echo für Ihre Musik.
Kompressor mit Threshold und Ratio
Einfach bedienbarer Kompressor für zusätzlichen Wumms.
Verzerrer mit Amount- und Shape-Einstellung
Rohe Power und rauhe Verzerrung für das besondere Etwas. Wirkt Wunder im Zusammenhang mit jeder 303-Bassphrase.
PCF-Effekt
Patterngesteuerter Tiefpass- / Bandpass-Filter.
Mixer
Gerätespezifische Mixersektionen mit Panoramaregler, Delay-Sends und Effekt-Schaltern.
Mod-Unterstützung
Enthält 7 originale Benutzer-Mods mit alternativen Soundsets und anderem Aussehen.
Sharing- Eigenschaften
Share-Funktion zum leichten Veröffentlichen von Songs bei Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken.




Sprachen:

Englisch

Voraussetzungen:

Kompatibel mit iPhone, IPod touch und iPad.

Erfordert iOS 3.2 oder neuer.


zurück


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren